Universität von Nicosia startet kostenlosen Online-Kurs für digitale Währungen

Die zyprische Bitcoin-Community hat schon seit einiger Zeit darüber gesprochen, und jetzt ist es endlich da: Die Universität von Nikosia in Zypern hat die Registrierung für ihren massiven kostenlosen Online-Kurs eröffnet, & ldquo; Einführung in digitale Währungen. & rdquo; Die Universität bietet bereits ein Master-Programm in digitalen Währungen an, aber dies ist das erste Mal, dass die Schule ihren Inhalt online frei zugänglich macht. Der Kurs wird auf Englisch unterrichtet und wird eine Reihe von Universitätsforschern sowie Experten für Kryptowährungen umfassen. Blockchains Andreas Antonopoulos, ein Lehrerkollege an der Universität, ist ein solcher Experte: & ldquo; Es ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für jeden, ein gutes Verständnis der technischen und nicht-technischen Aspekte der dezentralisierten Währungen im Allgemeinen zu entwickeln und insbesondere sowohl Bitcoin (das Netzwerk) als auch Bitcoin (die Währung) zu erforschen, "rdquo; Antonopoulos sagte. Sie können sich für Kurs & ldquo registrieren; DFIN-511: Einführung in digitale Währungen & rdquo; Hier. Die erste Klasse beginnt am 15. Mai.

Folge uns auf Facebook


  • Bildung
  • Zypern
  • Andreas Antonopoulos