Großbritannien Start Nivaura enthüllt Welt-Erstes Reglementiertes Ethereum Bond

Am Mittwoch wird die erste auf Ethereum lautende Anleihe herausgegeben, die die derzeitigen zentralisierten Prozesse obsolet machen könnte.

Gemeinsam mit JPMorgan, Moody's und anderen hat das Blockchain-Startup Nivaura die Anleihe für den britischen Luxusgüterhändler LuxDeco geschaffen, der es herausgeben wird.

Die Financial Conduct Authority (FCA) des Vereinigten Königreichs leistete eine regulatorische Aufsicht über den Entwicklungsprozess der Anleihe. Künftig zitieren Branchenquellen LuxDeco, weitere Anleihen könnten entstehen, wenn die Kryptowährung ihren Mainstream-Kurs fortsetzt.

Dieselbe Entwicklung könnte einen erheblichen Einfluss auf die Anleihen haben. Mittelsmänner bringen Zeit und Kosten in die Legacy-Infrastruktur ein, während ihre Ersetzung durch Smart Contracts Anleihen für viel mehr Unternehmen mit geringerem Kapital verfügbar machen würde.

Die Nachricht kommt, als sich Bitcoin an der Wall Street über die CME Group Futures debattiert, die in etwa drei Wochen starten wird.

Cointelegraph hat sich an Nivaura gewandt, um weitere Informationen über die Veröffentlichung der Anleihen zu erhalten, und wird diesen Artikel aktualisieren, sobald Informationen verfügbar sind.


Folge uns auf Facebook


  • Ethereum News
  • Vereinigte Kinfdom
  • Finanzen
  • JPMorgan
  • Wall Street
  • Cointelegraph