Beunruhigte BTC-e Austauschansprüche Kontrolle von Datenbanken und Bitcoin-Geldbörsen

Ein Forumskonto, das an den Krypto-Wechselkurs gebunden ist, hat BTC-e eine neue Erklärung abgegeben, die behauptet, die Datenbanken und Bitcoin-Brieftaschen zu behalten, nachdem die Domain der Website von den Strafverfolgungsbehörden beschlagnahmt worden war.

Wie CoinDesk berichtet, war BTC-e - einer der am längsten laufenden und geheimsten der weltweiten Bitcoin-Börsen - in einer breiten internationalen Polizei-Anstrengung letzte Woche geplant.

Die Behörden in Griechenland zogen an, um Alexander Vinnik zu verhaften, der beschuldigt wurde, BTC-e zu betreiben und Milliarden von Dollar mit Bitcoin über einen mehrjährigen Zeitraum zu waschen. U. S. Staatsanwälte später enthüllte eine 21-Zählung Anklage, die eine 110 Millionen Dollar Zivil-Geldbuße gegen BTC-e selbst erhoben.

Doch nur wenige Tage später kam das BTC-e-Konto auf dem Bitcoin Talk-Forum zum Leben. In dieser ersten Nachricht versprach der Austausch, Geld an die Nutzer zurückzugeben, obwohl damals keine klare Frist geboten wurde. Es bestand weiter, dass Vinnik der Mastermind hinter dem Austausch oder sogar ein "Angestellter unseres Dienstes" war.

In der letzten Meldung heißt BTC-e (Aussage aus dem Russisch übersetzt):

"Wir konnten auf unsere Datenbanken und Geldbörsen zugreifen, sobald wir Daten und Guthaben auf [ Münzen] werden diese Informationen bis zum Ende der nächsten Woche veröffentlicht. "

Es bleibt unklar, wer von der Börse über das Konto gebucht wird.

Laptop Benutzerbild über Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich an eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news @ coindesk. com
Haftungsausschluss: Dieser Artikel darf nicht als Anlageberatung angesehen werden und ist nicht beabsichtigt. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Forschung durch, bevor Sie in eine Krypto-Währung investieren.