TREZOR Antworten auf 'Hack' Beitrag: Stoppt die Verbreitung von 'Fehlinformationen und FUD'

Kurze

TREZOR-Entwickler haben einen Medium-Eintrag als" "gekennzeichnet, der seine Sicherheit in Frage stellt" & ldquo; Fehlinformationen & rdquo; und & ldquo; FUD. & rdquo;

In einer Antwort auf Reddit zu einem Thread, der mit dem Post verlinkt, Benutzer xbach angegeben Version 1. 5. 2 der TREZOR-Firmware behoben die & ldquo; Problem & rdquo; mit früheren Versionen gefunden.

& ldquo; Um das genannte Problem ausnutzen zu können, benötigt ein Angreifer physischen Zugriff auf das Gerät, & rdquo; Die Antwort geht weiter.

& ldquo; Bitte vermeide die Verbreitung von FUD. Wir werden bald weitere Informationen veröffentlichen, einschließlich der Beschreibung der Sicherheitslücke. & rdquo;

Cointelegraph berichtete gestern darüber, was TREZOR als & ldquo; Sicherheitsproblem & rdquo; mit Geräten mit Firmware älter als 1. 5. 2, die das Unternehmen selbst den Nutzern über einen Blog-Post und E-Mail-Rundschreiben bekannt gemacht.

TREZOR gilt weithin als eine der sichersten Hardware-Speichermethoden für digitale Währungen und wird häufig von der Kryptowährungsindustrie mit Lob und Empfehlungen bedacht.

Bei der Adressierung der Medium-Post, die angeblich zeigen soll, wie TREZOR-Geräte & ldquo; gehackt, & rdquo; xbach bekräftigte, dass der physische Zugang zu einem Produkt notwendig sei.

Zu ​​Beginn dieser Woche kündigte der Wettbewerber KeepKey die Übernahme durch den Sofort-Austausch-Service ShapeShift an.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Trezor
  • Hacker
  • Reddit