Aktienübertragungsunternehmen, Blockchain Startup Partner, um Securities Registry zu bauen

Australian Stock Transfer Company Computershare arbeitet mit einem UK-basierten Blockchain-Startup, um eine Wertpapierregistrierung mit der Technologie zu erstellen.

Der Plan ist es, Setls Tech-Stiftung zu nutzen, um den Austausch von Titel von Wertpapier-Käufer an Verkäufer zu erleichtern, mit Computershare mit dem Ziel, Kunden und Nutzer auf die Plattform zu gewinnen, wie es Gestalt annimmt.

Die beiden Unternehmen kündigten den Deal bei einem Investor Event in Sydney an, nach einem Bericht des Sydney Morning Herald . Von Anfang an konzentrieren sich Computershare und Setl auf Anwendungen auf dem australischen Wertpapiermarkt, die sich durch die wichtigsten Börsen des Landes bemerkbar machen, um verteilte Ledgerlösungen zu erkunden.

->

Stuart Irving, Vorstandsvorsitzender von Computershare, sagte den Anlegern während der Veranstaltung, dass die Technologie, die einige Befürworter gesagt haben, die Elemente des Wertpapierhandelssektors ergänzen oder direkt ersetzen könnte, für das Unternehmen sinnvoll ist.

Er berichtet von Investoren:

"Wir glauben an den Kommentar, dass Blockchain ist automatisch" schlecht für Computerhare "ist schlecht informiert und spiegelt unvollständige Analyse oder konkurrierende Interessen. Der Schwerpunkt sollte auf Zahlungen und Handel Abwicklung, nicht Registry Die Ansicht, dass "verteilte Ledger" -Technologie bedeutet, dass jeder eine Kopie eines Aktienregisters erhalten wird, ist naiv. "

Unter dem Deal stellt Setl Softwarelösungen für die geplanten Registern zur Verfügung , während Computershare die Interessenvertreter der Branche einlädt.

Setl hat im vergangenen Jahr Schlagzeilen gemacht, als der Startup als ehemaliger Direktor der Bank of England zum Vorsitzenden ernannt wurde. Sir David Walker, der Mitte Dezember ernannt wurde, war zuvor in Führungsqualitäten tätig für Barclays und Morgan Stanley

Bild über Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Satz von e ditorialpolitik Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news @ coindesk. com