Steemit oder Synereo? Vergleiche dezentrale soziale Netzwerke

Ein neuer Bitcointalk-Thread wirft derzeit Probleme auf, die im Grunde einen Vergleich zwischen Steemit und Synereo darstellen.

Obwohl praktisch jedes Projekt in der Branche einige zufällige Vorwürfe gegen sie hatte, wurde der Thread, der am Freitag, den 19. August gestartet wurde, angeblich durch die kürzlich erfolgte Ankündigung von Syneero veranlasst, dass seine Alpha-Version nächsten Monat online gehen wird.

Steem ist die digitale Währung hinter der Social-Media-Plattform von Steemit, die online Content-Poster und Wähler belohnt. Steemit wurde kürzlich mit einigen kompromittierten Accounts gehackt. Steam überholte die DAO als die fünftwertvollste Kryptowährung der Welt, nachdem in den Tagen nach Steemits erster Kryptowährung am 4. Juli ein Wachstum von über 1000% verzeichnet wurde.

Syneeo hingegen schlägt ein halbautonomes System vor, das eine menschliche Beteiligung erfordert in den Rollen, die in intelligenten Verträgen definiert sind. Synereo bietet ein soziales Modell - eines, das Maßnahmen des Mitgefühls in seinen Code integriert, keine Zensur und den Nutzern die Möglichkeit bietet, ihre Inhalte zu monetarisieren und ihr organisches lokales Netzwerk zu besitzen.

Sind sie Ponzi Betrügereien?

Mit dem Titel, Synereo gleichen Ponzi Betrug wie Steem? , startete der OP-Sender die Diskussionszeile mit einer Annahme, dass & ldquo; SYNEREO AMP könnte dasselbe Pyramidenschema wie Steem sein, weil sie & ldquo; Beide haben ähnliche Monetarisierungstechniken ... AMP hat eine große Premine wie 90% & rdquo; und suchte die Meinung der Forumsmitglieder.

Der Ersthelfer, der behauptete, Synereo und seinen Entwicklern seit seiner ICO gefolgt zu sein, und wie sie Ethereum mit seinem neuen Proof-of-Stake-Protokoll halfen, zerstreute die Annahme als zweifelhaft. Dsattler schrieb: & ldquo; Die Kernentwickler sind tief in der Kryptoszene involviert und es ist sehr unwahrscheinlich, dass sie ihren Ruf mit einem Ponzi aufs Spiel setzen. & rdquo;

DezentralisierungEconomics nannte die vollständig dezentralisierte Form von Synereo als den Hauptunterschied zu Steemit als zentralisierte Plattform und deutete auf einen möglichen selbstgesteuerten Kollaps von Steem hin.

Mehrere Betrugsvorwürfe wurden überall ausgeführt, aber es ist immer besser zu warten und die Technologie, die von jedem Startup oder jeder Plattform verwendet wird, für sich selbst sprechen zu lassen.

Matej Michalko, Gründer und Direktor von DECENT (Decentralizing Content Distribution), winkte den Betrugsvorwürfen beiseite und sagte, sie seien nicht neu.

Er teilt CoinTelegraph mit:

& ldquo; Da ich seit einiger Zeit ein Insider im Bereich der digitalen Distribution digitaler Inhalte bin, habe ich viele unbegründete Anschuldigungen gesehen, die lediglich auf zweifelhaften Beweisen basieren. Die meisten von ihnen wurden von Leuten gepostet, die aus verschiedenen Gründen ihre echten Namen nicht preisgeben wollten.Ich glaube, dass Blockchain-Technologien ein großes Potenzial haben, die Welt der unnötigen Zwischenhändler zu befreien, Transaktionskosten zu senken und der Menschheit einen großen Dienst zu leisten. Blockchain Tech ist eine Spitzentechnologie, die sich immer noch in einem sehr frühen Stadium befindet und die Kluft zu den Mainstream-Märkten noch nicht überwunden hat. Projekte in diesem Bereich sollten zusammenarbeiten und zusammenarbeiten, um Blockchain zum Mainstream zu machen. & rdquo;

Steemit ist mehr wie Blockchain. info

In einer E-Mail an CoinTelegraph sagt Ned Scott, CEO von Steemit, dass Steem eine dezentrale Blockchain ist, die segregierte und isolierte Zeugen-Node-Operationen aus der ganzen Welt durch den DPOS-Konsens (Delegated Proof of Stake) nutzt. Er erklärt, dass die zentral gehaltene Delaware Corporation, Steemit, keine Blockchain ist; Stattdessen ist es eine Blockchain-basierte Web-Anwendung, ähnlich wie Blockchain. Info, mit mehr als 60 Web-Anwendungen, die die Steem Blockchain bis heute nutzen.

Ein anderes Mitglied des Forums hat Dezentraliseconomics aufgefordert, die Behauptung zu untermauern, Steem werde kollabieren, weil es von einer Organisation, die sich Berichten zufolge ausbezahlt hat, zentral unterstützt wird.

Der Verfasser sagt:

& ldquo; Wenn ich eine zentralisierte Website für soziale Netzwerke verwenden möchte, verwende ich Facebook und Twitter, die bereits eine Massenannahme haben. Steem ist einfach ein übermäßig komplexes System, das absichtlich darauf ausgelegt ist, von Unterkundigen zu stehlen. Fragen Sie sich: "Wenn die Website zentral gehostet wird, wie beabsichtigen sie dann, mit Take-Down-Anfragen umzugehen?" Sie tun es nicht, weil sie Steem nicht so lange planen. Es ist ein schnelles Geld greifen, und das ist es. Mit Synereo wird nichts zentral gehostet und keiner der dezentralen Knoten im Netzwerk weiß, was auf seinen Festplatten gespeichert ist, weil alles verschlüsselt ist. & rdquo;

Banano fügte hinzu, dass, während Steemit das & ldquo; Wunderbrot der sozialen Medien, Synereo wird der Ort für kontroverse Inhalte ähnlich wie Wikileaks und Snowden sein! & rdquo; Hinzufügen der Tatsache, dass Steemit ist & ldquo; Mathematisch garantiert zu kollabieren & rdquo; wurde weit online veröffentlicht.

& ldquo; Nur eine schwarze Box, um einen Flyer auf & rdquo;

Trotz der hervorgehobenen Mängel in der Menge von "Steem Power", die die Gründer für sich selbst reserviert haben und es ist keine Open Source, sagt d5000 einige von & ldquo; Die zugrunde liegenden Grundlagen von Steem sind eigentlich gut und gut durchdacht. & rdquo;

Zer0Sum beanspruchte Steem & ldquo; wurde Ninja-Mining unter weit verbreitetem Desinteresse genau wie BTC, & rdquo; Er fügte hinzu, dass sich Führung und Dezentralisierung gegenseitig ausschließen, gibt aber Anlass zur Sorge, dass Steemit keinen wirklichen Inhaltsplan oder Fahrplan habe, da sich soziale Netzwerke nicht "organisch" entwickeln, sondern gezielt geplant und gebaut werden. Der Autor fügte hinzu, dass Steemit Erfolg haben könnte, wenn sie stark fokussiert würden, während sie behaupteten, dass & ldquo; Synereo ist nur eine Blackbox, auf der man einen Flyer nehmen kann. & rdquo;

Ned Scott sagt, dass Steemit derzeit daran arbeitet, die Website zu verbessern und zur Open-Source-Entwicklung der Blockchain beizutragen. Außerdem unterstützt er Unternehmen, die Apps von Drittanbietern erstellen.

Er erklärt:

& ldquo; Steemit hat eine Roadmap entwickelt, die beschreibt, wie wir und andere Steem-basierte Unternehmen sechs Ökosystemvertikale für Blockchain-basierte Full-Stack-Netzwerke von Blockchain Payments and Rewards, Social Media und Networking, Identity Management, Account Recoveries und Password Recoveries miteinander verbinden können , Steem-integrierter Marketplace und Private Messaging, Sidechains, WREN Virtual Machine und Plug-ins, zu Smart Contracts, s und Promoted Content. In naher Zukunft sollten Benutzer eine bessere und bessere Leistung von Steemit erwarten. com Social-Media-Funktionen. & rdquo;

Treffen Sie das & ldquo; Wale & rdquo;

Christopher Franko, ein Blockchain-Experte bei Expanse. Tech, sagt zu CoinTelegraph, dass er einen Steemit-Account hat und die Plattform wirklich mag. Was ihn jedoch wirklich stört ist, wie unorganisch und unausgeglichen die Machtverteilung ist.

Er notiert:

& ldquo; Schon früh war klar, wer alle Autorität im System ausübt. In Steemit sind sie als "Wale" bekannt. Die "Wale" bestehen aus dem leitenden Entwickler und einigen seiner Freunde, die im Wesentlichen als Torwächter agieren. Die Wale benutzen ihr Wahlrecht, um sehr spezifische Schöpfer von Inhalten und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens mit Tausenden von Dollars zu konditionieren, mit der Hoffnung, dass diese Leute als Markenbotschafter fungieren werden, die gearbeitet haben. & rdquo;

Frank fügt hinzu, dass er persönlich Horden von ansonsten intelligenten Leuten gesehen hat, die sich für diese Plattform einsetzen, weil "sie und ihre Freunde gewinnen, also mögen sie es." Normalerweise werden diese Leute von den Machern selbst ausgewählt und auf die Plattform eingeladen. Benutzer mit weniger Schlagkraft, die liebevoll als "Minnows" bezeichnet werden, sind im Grunde nichts. Sie haben absolut keinen Wert auf ihre Stimme.

Er erklärt:

& ldquo; Die Plattform verfügt über mehr als 60000 Benutzer, aber nur 247 Konten halten ~ 87. 50% der Stimmenzahl. Steemit ist eine coole Idee, die bei der Implementierung nicht mitspielt, da sie sich nur auf den Drang ihrer Benutzer, schnell reich zu werden, stützt, ihre FOM O, Trickled-Economy und einen schwerfälligen Auszahlungsprozess, um die Plattform zu halten vorwärts bewegen. & rdquo;

Scott erwidert, dass das Steemit-Belohnungssystem auf subjektiven Beweisarbeitsalgorithmen basiert, die subjektiv bewertete Beiträge und akkurate Abstimmung belohnen. Diese Mieter sind Kern und Unterscheidungsmerkmale von Steem.

Steemit CEO Notizen:

& ldquo; Der Voting-Belohnungsalgorithmus kombiniert ein 30-minütiges Zeitfenster für Leser mit weniger Belohnungen, die näher an 0 Minuten kommen, kombiniert mit einem "Weisheit-der-Menge" -Faktor, der denjenigen nützt, die für Posts entscheiden, die am Ende hoch bewertet werden. Je früher die Steem-Inhaber für die Beiträge innerhalb des 30-Minuten-Fensters stimmen, desto mehr werden die Poster direkt belohnt. Insgesamt verdienen Plakate mindestens drei Viertel der gesamten Belohnungen für einen Posten und die Wähler verdienen höchstens ein Viertel. Belohnungen für Poster werden als 50% Steem Power und 50% Steem Dollars verteilt, während die Belohnungen für die Wähler als 100% Steem Power verteilt werden.& rdquo;


Folge uns auf Facebook


  • Scams
  • Steemit
  • Synereo
  • Soziale Netzwerke
  • Dezentralisierung