Satelliten-TV-Netzwerk DISH wird größte Unternehmen Bitcoins zu nehmen

Wenn nicht zum Mond, dann wenigstens zum Fernseher. Das Satellitenfernsehnetz DISH hat am Donnerstag bekannt gegeben, dass es Bitcoin akzeptieren wird und damit der erste Abo-TV-Anbieter und das größte Unternehmen der Welt (bisher) wird.

DISH hat sich mit der beliebten Online-Geldbörse Coinbase zusammengetan, um Zahlungen in Bitcoin zu verarbeiten, und wird ab dem dritten Quartal, das im Juli beginnt, die Kryptowährung akzeptieren.

DISH Executive Vice President Bernie Han sagte, dass Bequemlichkeit Teil der Motivation für die Entscheidung des Unternehmens war. & ldquo; Wir wollen unseren Kunden immer Auswahl und Komfort bieten, und dazu gehört auch die Methode, mit der sie ihre Rechnungen bezahlen, & rdquo; Han sagte in einer Pressemitteilung, die den Umzug am Dienstag veröffentlicht. Bernie Han fügte hinzu:

& ldquo; Bitcoin wird ein bevorzugter Weg für einige Leute, Transaktionen durchzuführen, und wir wollen diese Personen aufnehmen. & rdquo;

Kunden können weiterhin in Bitcoin mit der Brieftasche ihrer Wahl bezahlen. DISH sagte, es werde Coinbase Instant Exchange-Funktion nutzen, um Bitcoins zum Zeitpunkt der Transaktion gegen US-Dollar einzutauschen.

Mit über 14 Millionen Abonnenten ist DISH bis März 2014 das größte Unternehmen weltweit, das Transaktionen in Bitcoin akzeptiert.

Coinbase äußerte sich aufgeregt darüber, dass es als der DISH-Zahlungsprozessor gewählt worden war, und sagte, dass der Zug & ldquo; Mark [Ed] einen großen Schritt vorwärts in der wachsenden Dynamik der Kunden zahlen Unternehmen in Bitcoin für Dinge, die wir jeden Tag tun, wie Premium-TV zu sehen. & rdquo;

Coinbase sagte in einer Pressemitteilung Dienstag:

& ldquo; Wir freuen uns, mit dem DISH-Team zusammenzuarbeiten, um ihre derzeitigen und neuen Abonnenten mit Coinbase als ihrer einfach zu bedienenden Bitcoin-Transaktionsplattform zu bedienen. & rdquo;

Coinbase, im Juni 2012 gegründet und mit $ 31 Millionen von Bitcoin-Investoren finanziert, rühmt sich über 1,3 Millionen Verbraucher-Geldbörsen und unterstützt 31.000 Händler.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin akzeptiert
  • Dish Network
  • Coinbase