Russische stellvertretende PM sagt, er unterstützt eine staatlich unterstützte Cryptocurrency

Ein älterer russischer Beamter hat seine Unterstützung hinter einer staatlich unterstützten Krypto-Währung geworfen.

In einem Interview mit dem russischen Sender RBC sagte der erste stellvertretende Ministerpräsident Igor Schuwalow, dass er für einen "Krypto-Rubel" spricht - vorausgesetzt, dass bestimmte Maßnahmen an der Sicherheitsfront gestellt werden.

"Dieses Thema wird sich entwickeln", sagte er in übersetzten Äußerungen. "Aber es sollte sich so entwickeln, dass die Volkswirtschaft nicht angegriffen werden kann, sondern vielmehr stärker wird."

Shuvalov ist nicht der erste russische Beamte, der sich mit dem Thema eines Blockchain-basierten Rubels beschäftigt. In der Tat bemerkte der stellvertretende Chef der Bank von Russland im Februar, dass die Umsetzung einer nationalen Krypto-Währung "nur eine Frage der Zeit" sei. Skorobogatova erklärte, dass sie nach längeren Gesprächen innerhalb der Zentralbank endlich bereit seien, mit Initiative voranzukommen.

Die russische Regierung erforscht Blockchain an mehreren Fronten, einschließlich der Arbeit von Gesundheitsbeamten, um mögliche Methoden zu testen, die die Technik für den Austausch von Patienteninformationen nutzen. Und früher in diesem Sommer traf Präsident Vladimir Putin kurz mit dem Ethereum-Schöpfer Vitalik Buterin.

Die Idee, dass Rußland den Bau von Kryptofernwäscherei-Bergbau-Einrichtungen finanzieren würde, ist an sich bemerkenswert, da die Gesetzgeber im Lande einst harte Maßnahmen - einschließlich der Haftstrafen - diskutierten, um die Schaffung und Verbreitung von sogenannten " Geld surrogates ".

Dennoch ist die Bewegung auf dieser Front in den frühesten Stadien, nach Shuvalov.

"Aber während dies eine Diskussion ist, gibt es noch keine konkreten Projekte. Um solche Zentren zu entwickeln, ist es notwendig, eine entsprechende Gesetzgebung und ihre Regulierung vorzubereiten", sagte er dem Sender.

Bildkredit: ID1974 / Shutterstock. com

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news @ coindesk. com