Regulierte Crypto Platform Spielt nach den Regeln und unterbricht Handelsmodell

Gesponsert

Das massive Hacken von Dutzenden Millionen Uber-Kunden hat deutlich gemacht, warum die Shared Economy sichere Smart Contracts einsetzen muss. wie ein Token-Zahlungssystem. Tokens bieten eine sichere, anonyme Möglichkeit, Waren und Dienstleistungen zu bezahlen, indem sie eine Nummer verwenden, um eine algorithmisch generierte virtuelle Wallet ID darzustellen.

Die Tokenisierung der Wirtschaft beschleunigt sich, je mehr Handel mit Tokens und digitalem Geld über transparente, kryptografisch sichere Smart Contracts abgewickelt wird. Die Verbraucher lernen schnell von den Vorteilen intelligenter Verträge zum Kauf und Verkauf von Waren im Peer-to-Peer-Netzwerk. Disintermediation von Zwischenhändlern ermöglicht, dass Reisereservierungen um 30 Prozent billiger gemacht werden. Fractionalisierung ermöglicht Kunstliebhabern, Anteile an großen Kunstwerken zu kaufen. Die Echtzeit-Aktivitäts- und Aktivitätsüberwachung ermöglicht es Versicherungsverträgen, Schäden zu bewerten und an Ort und Stelle auszuzahlen.

Die Konsumenten werden allerdings noch etwas länger auf sofortige Befriedigung warten müssen. Das Finanzsystem hat es versäumt, mit einer symbolisierten kommerziellen Welt Schritt zu halten. Den Token und Kryptowährungen, die für den Zugriff auf diese intelligenteren Dienste verwendet werden, fehlt die Liquidität, um ausreichende Handels- und Risikomanagementmöglichkeiten zu bieten.

Handel. Ich tausche

Handel. Die Lösung von io besteht darin, eine Austauschplattform für die Sharing Economy zu entwickeln, bei der Händler nicht nur Tokens, Crypto und Fiat Währungen und andere Vermögenswerte austauschen, sondern auch an den Risiken und Erträgen des Liquiditätspools partizipieren können. Um am Liquiditätspool teilnehmen zu können, kaufen die Mitglieder 2 500 Handels-Token, die durch finanzielle Vermögenswerte in ihrem Handel gesichert sind. io Brieftaschen. Crypto und Fiat Währungen werden als Sicherheiten akzeptiert.

Trade Token-Besitzer teilen sich 50 Prozent der Gewinne oder Verluste des Liquiditätspools, die an die Geldbörsen der Pool-Teilnehmer verteilt werden. Neben Handelsgebühren und Provisionen werden Erträge aus Investment Banking und P2P-Leihgebühren erzielt. Die Einnahmen werden basierend auf dem Tokeneigentum zugewiesen, beginnend mit einem 10-prozentigen Anteil für diejenigen, die 500-999 Tokens besitzen. Bei über 5.000 Münzen wird ein Bonus von 10 Prozent hinzugefügt, was zu einem Gewinn von 110 Prozent für den Geldbeutel des Anlegers führt. Mitglieder können ihre Brieftaschen auch als Sicherheit für andere Börsenteilnehmer über das Peer-to-Peer-Kreditprogramm nutzen, so dass Mitglieder, die Margenzinsen benötigen, sich zu günstigeren Kursen von den Peers borgen können, als dies bei den Wechselkursen der Fall ist.

Spielt nach den Regeln

Inzwischen, Handel. Der Investmentbanking-Service von io arbeitet hart daran, innovativeren Unternehmen, die mit intelligenten Verträgen arbeiten, zu helfen, in die Kryptowirtschaft einzutreten. Das Managementteam nutzt seine langjährige Erfahrung im Devisenhandel und im Investmentbanking, einschließlich IPOs, um Unternehmen bei der Token-Emission und den anfänglichen Münzangeboten (ICOs) auf dem effizienteren digitalen Ledger-System zu beraten.Trade Token-Inhaber können in Börsengänge (IPOs) und ICOs investieren sowie von einem bevorzugten Zugang zu ICOs, Rabatten und anderen Marktvorteilen profitieren. Pre-ICO, Handel. io hat einen Seed & Venture Fund, um die Entwicklung von Blockchain-Technologien zu unterstützen. In einer Kryptowirtschaft, in der viele Krypto-Börsen außerhalb des Zuständigkeitsbereichs der Regulierungsbehörden tätig sind, handelt es sich um Handel. io bietet zusätzliche Sicherheit als lizenzierte Bank und Finanzbörse. Da China und Marokko unregulierte Kryptowährungsbörsen verbieten und andere Länder sie unter das regulatorische Regime bringen, wendet das Management-Team sein Fachwissen in regulierten Finanzdienstleistungsunternehmen an, um den Handel sicherzustellen. Die Plattform von io verfügt über angemessene Compliance- und Risikomanagementsysteme.

Handel. io ICO

Die ICO wurde am 7. Dezember 2017 ins Leben gerufen. Zwei Drittel von 500 Millionen Handelsmarken (Symbol: TIO) werden für den Crowd-Verkauf verfügbar sein.

Haftungsausschluss. Cointelegraph unterstützt keine Inhalte oder Produkte auf dieser Seite. Wir möchten Ihnen alle wichtigen Informationen zur Verfügung stellen, die wir erhalten können. Die Leser sollten jedoch ihre eigenen Recherchen anstellen, bevor sie unternehmensbezogene Maßnahmen ergreifen und die volle Verantwortung für ihre Entscheidungen tragen. Dieser Artikel kann auch nicht als Anlageberatung betrachtet werden.


Folge uns auf Facebook


  • Blockchain News
  • ICO
  • Trading
  • Cryptocurrencies
  • Hacker
  • Cryptocurrency Exchange
  • China
  • Crowdsales