Pirate Mining Moving auf Android-Handys?

Analyse

Je nachdem, wie man es betrachtet, hat sich in letzter Zeit die Geißel der Malware Pirate Mining oder die geniale Alternative zum Anzeigengeschäft durchgesetzt. Sites wie The Pirate Bay und Showtime wurden gefunden, um Javascript zu verwenden, um Kryptowährungen mit der Verarbeitungsleistung der Benutzer zu minen.

Der Markt für diese Art der Kryptowährung hat sich jedoch zu verbreiten begonnen, da ein russischer App-Entwickler versucht hat, ein Puzzle-Spiel mit einem Piraten-Crypto Miner einzubetten, um Millionen von Android-Geräten zu nutzen Kryptowährungen.

Ein legales "Botnet"

Der russische Entwickler Alexey Khripkov hat seine Erfindung als legales Botnet beschrieben, in dem er seine Verteilung eines Crypto Mining-Spieles auf den Google Play Store angibt.

Ein Botnet ist eine Horde gehackter Computer, die so gesteuert werden, dass sie eine einzige Aufgabe ausführen und dabei die Kraft der Masse nutzen. Es wird häufig bei DDoS-Angriffen auf Websites verwendet.

Khripkov hat durch ein äußerst beliebtes Spiel im Play Store Zugriff auf potenziell Millionen von Android-Geräten erhalten, die er für das Kryptowährungs-Mining nutzen kann, um die Bemühungen zu monetarisieren.

Pläne wurden verworfen

Die Pläne und die Umsetzung dieses Piratenbergbaugeräts wurden jedoch für Khripkov leicht beschnitten. Anti-Virus-Firmen begannen, Puzzle zu blockieren und entschieden, dass das Mining bösartig war, wie die Cybersicherheitsforscher von Ixia bemerkten, die einen Blog über die Arbeit des Entwicklers veröffentlichten. Dies hat den Entwickler gezwungen, das Taktgefühl zu ändern, da er weiterhin legal und nicht hinterhältig bleibt.

Khripkov sagt, dass er das Feature komplett entfernt hat und obendrein hat er eine andere App, Reward Digger, veröffentlicht, die ihnen In-Game-Boni geben würde, um ihm zu helfen, Münzen zu minen.

Völlig legal

Die Meinungen über diese Form des Abbaus sind geteilt. Einige glauben, dass es Malware ist und nicht erlaubt sein sollte, während andere glauben, dass es eine gesunde Alternative zur Werbung als eine Art von Einnahmen ist.

Es gibt sogar einige, die eher geneigt sind, das Piraten-Mining-Javascript böswillig und heimlich zu nutzen, während andererseits einer der größten Namen im Spiel, Coinhive, Transparenz fordert.

Yuchen Zhou sagte bei der Sicherheitsfirma Palo Alto:

"Die Verwendung von Coinhive oder ähnlichen Mining-Diensten ist selbst keine bösartige Aktivität. So werden sie verwendet, was die Websites bösartig macht."

Khripkov erklärte seine position:

"Ich mache keine bösen Dinge wie illegale Botnets ... In meiner App können Sie das Mining kontrollieren, Sie können es aktivieren, wenn es für Sie akzeptabel ist, oder deaktivieren, wenn Sie es nicht wollen. Es ist nicht für Benutzer versteckt ist völlig legal. "

" Wie mein Bergmann in meiner App funktioniert: Nutzer wählen in den Einstellungen die Intensität des Bergbaus, dann legen sie das Telefon auf.Jetzt wird die App warten, bis das Telefon voll aufgeladen ist und Altcoins zu gewinnen beginnt ... Wenn das Telefon [Batterie leer] oder überhitzt, stoppt der Bergbau. & rdquo;


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin Scams
  • Bergbau
  • Android
  • Piratenbucht