OKEx Reagiert auf Bitcoin-Diebstahl, sagt Exchange ist sicher

Sicherheit

Die Nachrichten über OKEx-Accounts, die angegriffen werden, haben sich in den letzten 48 Stunden schnell verbreitet und zu hitzigen Diskussionen in China geführt. Daher veröffentlichte OKEx am 2. Oktober eine offizielle Ankündigung. In der Ankündigung drückt der Austausch sein Vertrauen in sein Sicherheitssystem aus, erklärt die möglichen Ursachen des Diebstahls und fordert die Benutzer auf, ihre Sicherheitseinstellungen zu verbessern.

OKEx gibt an, dass seine Sicherheit zuverlässig ist und alle von Angreifern ausgeführten Auszahlungen gesperrt wurden. Um Konten besser schützen zu können, sollten Nutzer die Google-Authentifizierung aktivieren. Darüber hinaus listet OKEx mehrere mögliche Ursachen für den Diebstahl auf und bietet Vorschläge zur Vermeidung anderer potenzieller Sicherheitsbedrohungen.

Der vollständige Inhalt und die Übersetzung der OKEx-Ankündigung finden Sie am Ende des Artikels.

Ein wenig Geschichte

Sicherheit ist seit Bitcoins Geburt ein ernstes Problem. Zum Beispiel brachen im Dezember 2013 einige Cyber-Diebe in Sheep Marketplace ein und stahlen 96.000 Bitcoins, die einen Wert von etwa 56 Dollar aufwiesen. 4 Millionen. Aufgrund der Natur von Bitcoin kann es ziemlich schwierig sein, sicher zu speichern. Dies gilt auch für den Austausch.

Im Gegensatz zum herkömmlichen Finanzsystem gibt es keine Drittpartei, die eine Gebühr rückgängig machen oder Ihren Kontostand wiederherstellen kann, wenn Sie Bitcoins verlieren oder diese gestohlen haben. Benutzer sind für ihre eigene Sicherheit verantwortlich. Bitcoin-Inhaber ohne Fachwissen über Kryptowährung sollten eine zuverlässige Plattform wählen, um ihre Bitcoins und andere Kryptowährungen zu speichern und zu handeln.

Zweitens sollten Bitcoin-Inhaber mit einer großen Anzahl von Bitcoins nicht nur auf die Sicherheit ihrer Konten, sondern auch auf die Sicherheit ihrer PCs achten. Sie sollten die neueste Antivirus-Software installieren und Passwörter regelmäßig ändern. Last but not least sollten Bitcoin-Inhaber ihre Konten verschlüsseln, um die Sicherheit der Konten zu verbessern.

Volltext der OKEx-Ankündigung

Nachfolgend finden Sie den vollständigen Text der Ankündigung:

Mehrere Erinnerungen zur Verbesserung der Sicherheit von OKEx-Konten

Liebe OKEx-Benutzer:

In letzter Zeit haben wir einige ungewöhnliche Login-Aktivitäten bemerkt einiger OKEx-Konten. Mit unserem Sicherheitssystem sind alle Auszahlungen fehlgeschlagen. Allerdings haben Angreifer immer noch Verluste durch zufällige Operationen verursacht.

Mehrere Gründe können zu ungewöhnlichen Login-Aktivitäten führen:

  1. Das Passwort ist nicht korrekt oder zu einfach;

  2. Der PC ist mit dem Virus infiziert oder das Konto ist auf öffentlichen Computern angemeldet.

  3. Der Benutzer verwendet dasselbe Passwort auf verschiedenen Websites und das Passwort wird auf einer anderen Website veröffentlicht.

Benutzer können die Sicherheitseinstellungen verbessern, um die Sicherheit der Konten zu gewährleisten:

  1. Verwenden Sie die Google-Authentifizierung und aktivieren Sie die sekundäre Überprüfung:

So verwenden Sie die Google-Authentifizierung:

1) Laden Sie die APP herunter: Google Authenticator suchen und herunterladen in APP Store mit deinen Handys;

2) Verwenden Sie die Google-Authentifizierung: Google Authenticator generiert anhand von Zeitinformationen PINs.Bitte stellen Sie sicher, dass die Zeitinformationen auf Ihren Telefonen korrekt sind. Wählen Sie & ldquo; Mein Konto & rdquo; - & ldquo; Sicherheitscenter & rdquo; - & ldquo; Setzen Sie Google-Authentifizierung & rdquo; - & ldquo; Einstellung & rdquo; Durch die Sequenz in der OKEx-Website generiert die Plattform einen QR-Code. Öffne die Google Authenticator APP und wähle & ldquo; Kontoeinstellungen & rdquo; - & ldquo; QR-Code scannen. & rdquo; Sie erhalten einen sechsstelligen Bestätigungscode. Geben Sie den Code in OKEx ein, um die Einstellung zu beenden.

  1. Ändern Sie das Passwort regelmäßig und versuchen Sie, die alten Passwörter zu vermeiden. Verwenden Sie nicht dasselbe Passwort für verschiedene Websites.

  2. Verbessern Sie das Sicherheitsbewusstsein. Melden Sie sich nicht auf öffentlichen Computern an. Downloaden und installieren Sie die neueste Antivirus-Software, um zu verhindern, dass PCs mit dem Virus infiziert werden.

  3. Verwenden Sie die Handels-PIN, um zufälliges Handelsverhalten zu verhindern.

OKEx verfügt über ein starkes Sicherheitssystem, erfordert jedoch, dass Benutzer bestimmte Dienste aktivieren und aktivieren. Wir empfehlen Benutzern dringend, diese Dienste gemäß unseren obigen Anweisungen zu aktivieren, um die Sicherheit Ihrer Konten zu gewährleisten.

OKEX Technology Company Limited

30. September 2017

Die Ankündigung von OKEx auf Chinesisch:

// support. okex. com / hc / cn / articles / 115001833312-


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • China
  • Bitcoin-Tausch
  • Sicherheit
  • Hacker