Neue App sucht, um Blockchain als unveränderliche Anrufbeantworter zu verwenden

LedgerAssets, der Entwickler einer App namens Uproov, dass Timestamps Fotos auf Bitcoin's Blockchain, hat angekündigt, es ist eine Anwendung für Telefonate zu starten.

Call Call Recorder Blockchain, kann die App eingestellt werden, um die Telefongespräche der Benutzer im Hintergrund aufzuzeichnen und automatisch den Nachweis zu bestätigen, dass dieser Anruf zu einem bestimmten Zeitpunkt durchgeführt wurde.

John Bulich, Mitbegründer von Uproov und seiner in Australien ansässigen Muttergesellschaft LedgerAssets, sagte:

"Diese Rufaufnahmen können nicht in irgendeiner Weise verändert werden - aber du bist der Kunde immer noch in vollem Umfang über den Inhalt und kann entscheiden, wem man ihn mitgibt, wenn überhaupt. [Niemand] braucht um selbst mit den Audiodateien zu vertrauen, können sie alle am Telefon bleiben. "

Bulich umrahmte den Dienst als eine Möglichkeit, nach Missverständnissen in Telefongesprächen mit Firmen oder Einzelpersonen nachzuweisen.

Er schlug weiter vor, dass die derzeitigen Standardaufruf-Aufzeichnungs-Apps Millionen von Downloads hatten, aber da ihre Aufnahmen anfällig für die Bearbeitung sind, kann ihr Dienstprogramm im Zweifel sein.

"Uproov nimmt es auf eine ganz neue Ebene. Es ist unmöglich, irgendeinen Teil der Aufzeichnung zu ändern, da sein" Schlüssel "in die Blockkette geschrieben wird, was natürlich unveränderlich ist", sagte er.

Unveränderlicher Datensatz

Um die App zu verwenden, um einen Anruf zu protokollieren, muss der Aufnahmemodus auf "Ein" geschaltet werden und jeder Anruf wird lokal auf dem Gerät gespeichert oder, falls gewünscht, durch das Hochladen in die Firma servers

Einmal erstellt, wird die Audiodatei gehasht und ein eindeutiger Schlüssel erstellt, der in die Blockkette geschrieben wird. Aus den auf der Blockkette gespeicherten Daten können keine Informationen über den Anruf oder den Benutzer ermittelt werden.

In Zukunft, wenn der Benutzer die Überprüfung der Anrufaufzeichnung noch im ursprünglichen Zustand verifizieren muss, kann die Aufzeichnung mit denselben Standardalgorithmen wieder aufgehängt werden, was den identischen Schlüssel für diese Audiodatei erzeugt - keine Änderungen vorgenommen wurden.

Bulich sagte:

"Da es keine Möglichkeit gibt, den ursprünglichen Blockchain-Rekord zu ändern, wenn du die Audiodatei änderst, wird die Taste nicht mehr übereinstimmen, daher ist die Aufnahme kompromittiert und kann nicht angewiesen werden." <999 > Die App könnte von unschätzbarem Wert sein, wenn ein Benutzer jemals auf die Audiodateien in einem Rechtsstreit verlassen musste, schlug er vor. Obwohl er zugestanden hat, dass der Rechtsstatus der auf der Blockkette aufgezeichneten Beweise noch nicht vorangegangen ist, da die Technologie so neu ist.

Die neue App wird "in den nächsten Tagen" für Android-Geräte gestartet, sagte Bulich. Mittlerweile ist die Anrufprotokollierungsfunktion in der Android-Version der Uproov App bereits funktionsfähig.

Image über Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die nach den höchsten journalistischen Standards strebt und sich an eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien hält.Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news @ coindesk. com