Geld verdienen aus einem Bitcoin Wasserhahn - meine 45-tägige Lektion

So ist es schon seit einem Monat, dass ich Milli in der Hoffnung gehabt habe, etwas Gewinn zu generieren. Für diejenigen, die auf dieser Seite neu sind, Milli oder Bitcoins im Allgemeinen bitte gehen und lesen Sie diesen Beitrag zuerst, wie ich dort einen kompletten Zusammenbruch gegeben habe, was ich in diesem Beitrag rede.

Es ist eine grobe 45 Tage, aber ich habe viel gelernt. Bottom line Ich bin immer noch nicht rentabel und es gibt viele Gründe dafür (wir werden ihnen kurz kommen). Doch eines der besten Dinge, die mir im vergangenen Monat passiert ist, ist, dass ich Daniel D'Alien von Bitcoin Aliens getroffen habe. Er ist der Typ, der Bitcoin Aliens betreibt - einer der erfolgreichsten (wenn nicht THE erfolgreichsten) Bitcoin Wasserhähne da draußen.

Also habe ich viel Hilfe gehabt, viel Versuch und vor allem viel Fehler :) Aber ich mag Fehler machen, das heißt, ich lerne etwas Neues. Also hier ist mein Ausfall dessen, was ich in den letzten 45 Tagen gelernt habe. Verwenden Sie diese, um die Gewinne auf Ihrem eigenen Wasserhahn zu optimieren, aber denken Sie daran, dass jede Website anders ist, also was für mich funktioniert, kann nicht für Sie arbeiten und umgekehrt.

Der Fehler # 1 habe ich auf Milli

Inhaltsverzeichnis [hide]

  • Der Fehler # 1 auf Milli
  • Dinge, die meine Seite gefährden
  • Wie man den Wasserhahn für bessere Ergebnisse optimiert
  • Wie viel habe ich in den letzten 30 Tagen gemacht? ?
  • Warum zum Teufel verliere ich Geld? Nein ?
    • "Warum fährst du nicht mehr auf die Website? "
  • Also, was kommt als nächstes für Milli?

Das erste, was Daniel auf meine Aufmerksamkeit richtete, war das Anzeigenlayout auf meiner Seite. Zu der Zeit war ich mit 3 Ad-Sets von Google Adsense - zwei an den Seiten der Website und eine in der Mitte. Ich habe diese Anzeigen auf 336 × 280 Rechteck-Anzeigen geändert und platziert sie in der Mitte der Seite, wo die Leute ihre Aufmerksamkeit konzentrieren.

Das bedeutet, dass ich die Anzeigen in die obere Mitte der Seite gelegt habe und in der Nähe der "Bitcoins" -Anweisung gedrückt habe. Es scheint, dass das neue Layout den Anzeigenumsatz von $ 0 erhöht hat. 33 RPM (Umsatz pro Tausend Impressionen) auf $ 0. 40 U / min. Also diese Änderung allein hat mir einen Umsatzanstieg um 21% gesteigert. Hier ist, wie die Website sieht heute (klicken Sie auf zu verbessern):

Es gibt auch die Tatsache, dass ich nur Display-Anzeigen in Adsense (und nicht anzeigen + Text) ausgeführt wurde. Nach dem Lesen darüber ein bisschen habe ich gelernt, dass, wenn Sie Display + Textanzeigen ausführen, erhalten Sie eine viel höhere RPM. Allerdings war ich nicht ganz überzeugt, also habe ich einen Test auf meine AdSense-Anzeigen geführt. Dies kann einfach durch das AdSense-Dashboard erfolgen.

Ich habe alle meine Anzeigen aufgeteilt, um nur anzuzeigen und Text + Display und sah, was besser gemacht wurde.In 100% der Fälle hatten die Text + Display-Anzeigen eine höhere RPM. So ab heute habe ich Text + Display-Anzeigen auf allen Anzeigenflächen.

Dinge, die meine Seite gefährden

Ein paar Dinge kamen in diesen vergangenen Tagen auf, die mich dachte, wenn ich irgendetwas mache, was mich eigentlich aus dem AdSense-Programm herausholen kann. Zuerst ist es ratsam, dass Sie die AdSense-Programm-Richtlinien lesen und sicherstellen, dass Sie mit ihnen komplimentieren.

Nachdem ich über diese Begriffe gegangen bin, schien es mir, dass die meisten Wasserhähne da draußen tatsächlich diese Richtlinien verletzen, indem sie ihre Website schwer zu navigieren, indem sie Anzeigen auf Pop-ups setzen oder mehr als 3 Anzeigenplatzierungen auf ihrer Website platzieren.

Allerdings, wenn ich bei Milli die Dinge, die ich glaube, in Gefahr sind, die AdSense-Politik zu verletzen, sind:

  • Die Website hat sehr wenig Inhalt und keinen Originalinhalt
  • Die Seite hat ein Affiliate-Programm (wie alle Armaturen ), die als ungültige Verkehrsquelle angesehen werden können. Allerdings konnte ich keinen Platz finden, der besagt, dass dies als direkte Verletzung
  • Google mag MFAs nicht - gemacht für AdSense-Seiten. Wasserhahn könnte als eine solche Website, aber meine Vermutung ist, dass, wenn Sie die Website richtig (vor allem mit ausreichend Inhalt) wird es nicht verboten werden.

So wie Sie sehen können, muss ich berücksichtigen, dass Google vielleicht eines Tages nur beschließen kann, meine Website zu verbieten, weil sie sich so fühlen. Der gruseligere Gedanke ist, dass sie mein Konto verbieten werden, da dies bedeutet, dass ich auch keine Anzeigen auf 99Bitcoins veröffentlichen kann. Allerdings kannst du nicht einfach auf dem Zaun sitzen und warten, um zu sehen, was passiert, also werde ich versuchen, Milli besser zu machen, in der Hoffnung, dass es auch weiterhin ein legitler Ort sein wird.

Wie man Ihren Wasserhahn für bessere Ergebnisse optimiert

Last but not least habe ich auch gelernt, dass ich meine Wasserhahn-Einstellungen etwas optimieren muss. Die Hauptsache, die ich tat, war, den Timer auf den Wasserhahn zu 15 Minuten anstatt von 45 zu senken. Je niedriger der Timer ist, desto mehr Eindrücke und Zeit auf Seite, die Sie erhalten werden. Hier sind die Ergebnisse:

Wie Sie sehen können, schuf es einen großen Unterschied in der Zeit vor Ort Metrik. Es hat auch die Pagviews beeinflusst, die mir wahrscheinlich auch mehr verdient haben. Hier ist, wie die Seitenaufrufe im Laufe der Zeit wuchsen:

Wie viel habe ich eigentlich in den letzten 30 Tagen gemacht?

Jetzt auf den Teil, auf den wir alle gewartet haben. Anders als bei der Umsetzung von AdSense habe ich mich auch bei Coinad angemeldet. Allerdings habe ich nur eine Coinad-Anzeige im Moment, da ich nicht wollen, um viele Variablen zu meinen Tests hinzuzufügen. Also für den Zweck dieses Beitrags werde ich Coinads Einnahmen komplett ignorieren (sie waren nicht so viel zu beginnen).

Also schau auf die letzten 30 Tage das ist, wie viel ich auf FaucetBox verbracht habe (Auszahlungen an Benutzer):

Wenn du die 2. 5% Provision Wasserhahn kaufst, bekommst du es in 0. 65642691BTC, die bei der heutigen Börse Rate entspricht $ 295.

Und hier ist, wie viel ich aus Adsense gemacht habe:

So wie du für die letzten 30 Tage sehen kannst, bin ich eigentlich Geld zu verlieren. Die Gesamtsumme kommt zu einem $ 36. Verlust von 95

Warum zum Teufel verliere ich Geld? Nein ?

Ich vermute, Sie können entmutigt sein, dass nach dem Lesen bis hier finden Sie heraus, dass ich tatsächlich Geld zu verlieren.Vertraue mir, ich höre ya:)

Aber wie ich schon sagte, ist das Versagen eine gute Sache. Es macht Sie denken, es zwingt Sie, besser zu werden. Also hier sind meine ersten Schlussfolgerungen, warum ich mit einem Verlust bin:

  1. Der Bitcoin Wechselkurs - Bitcoin hat in den letzten 45 Tagen ziemlich viel gebootet. Und während ich in USD bezahlt werde, bezahle ich meine Benutzer in Bitcoin. Wenn der Wechselkurs wäre genauso geblieben wie es war, als ich begann, Milli zu laufen, würde ich im Moment einen Gewinn erzielen. Allerdings habe ich nicht für diese Änderung in meinem Wasserhahn Auszahlungen, die bringt mich zu meinem nächsten Punkt.
  2. Kenntnis von meinem ARPU (durchschnittlicher Umsatz pro Benutzer) - Seit Milli bekommt eine gute Menge an Verkehr ist es einfach zu berechnen, wie viel ein einziger eindeutiger Benutzer auf die Website wert ist. Nachdem ich die Berechnungen gemacht habe, kam ich zu dem Schluss, dass ein einzigartiger Benutzer mir durchschnittlich $ 0 bringt. 007. Fortsetzung meiner Berechnungen fand ich heraus, dass die max Auszahlung im Durchschnitt kann ich einen Benutzer senden ist 75 Satoshis. Dies kann wie eine kleine Menge scheinen, aber denken Sie daran, ich versende Auszahlungen alle 15 Minuten.

Also die Hauptfazit aus diesem ganzen Szenario war, dass bis jetzt ich nur erraten, was ich meine Benutzer bezahlen sollte. Jetzt habe ich eine bewährte Antwort, wie sehr ich sie bezahlen kann. Ich habe diese Berechnungen bereits in den Wasserhahn umgesetzt und hoffentlich werden wir die Ergebnisse im nächsten Monat sehen. Ich werde diese Berechnungen auch jedes Mal anpassen, wenn der Bitcoin-Wechselkurs um mehr als $ 50 ansteigt.

"Warum fährst du nicht mehr auf die Website? "

Die Antwort ist, weil die Seite noch nicht funktioniert. Was ich damit meine, ist das, bis ich in einem kleineren Maßstab beweisen kann, dass ich einen Gewinn von der Seite machen kann. Es gibt keinen Sinn, in mehr Verkehr zu fahren. Es wäre genau wie das Wasser in einen undichten Eimer gießen.

Also, was kommt als nächstes für Milli?

Gute Frage Ich denke, im folgenden Monat werde ich mich auf folgendes konzentrieren:

  1. Hinzufügen von Inhalten und Neugestaltung von Milli, so dass es nicht so aussieht wie eine günstige Wasserhahn-Website.
  2. Hinzufügen weiterer Einnahmequellen, hauptsächlich Coinad-Anzeigen.
  3. Abhängen von FaucetBox - ich glaube, ich kann jemanden anstellen, um ein persönliches Wasserhahn-Skript zu erstellen, da ich nicht die Stats bekomme, die ich von FaucetBox benötige. Auch kann ich um die E-Mails der Leute bitten, um Betrug auf der Website zu verhindern.
  4. Testen von Anzeigenplazierungen.
  5. Achten Sie darauf, meine Auszahlungen anzupassen, wenn sich der Bitcoin-Preis ändert.

So ist es für heute, hoffe, dass Sie dieses Update auf meinem Fortschritt mit Milli genossen haben. Wenn Sie irgendwelche Fragen, Kommentare oder irgendetwas haben, das Sie hinzufügen möchten, lassen Sie mich in dem Kommentarabschnitt unten wissen.