Litecoin SegWit D-Day sieht 38 Prozent tägliches Preiswachstum

Litecoin ist wieder der Star von altcoins geworden und hat die gestrigen Abstürze übertroffen, um neue All-Time-Highs von über $ 35 zu erreichen, während SegWit aktiviert.

Während die Mehrheit der Altcoins einige der großen Rückgänge vom Dienstag rückgängig machte, beendete Litecoin seine Renaissance mit 38 Prozent und mehr als jemals zuvor.

Im Gegensatz dazu erzielte Ethereum in den 24 Stunden bis zur Presszeit nur 4,5 Prozent, Welligkeit rund 12 Prozent und Dash sieben Prozent.

Die große Unterstützung von Litecoin, die SegWit am Mittwoch aktiviert, ist der krönende Abschluss einer mehrwöchigen Aufregung der Anleger.

Bereits fünf Stunden vor dem Wechsel ist die Kursentwicklung wenig überraschend; SegWit wird weithin als ein Segen für den Wert einer Münze gesehen.

Am Montag wurde Vertcoin die zweite Kryptowährung, um SegWit und das Lightning Network für seine Transaktionen zu aktivieren, die letzten Monat in die Fußstapfen von SysCoin getreten sind. Beide Münzen erlebten erhebliche Preisspitzen.

Litecoin Schöpfer Charlie Lee drängte jedoch ruhig, zu twittern, dass, obwohl SegWit Entriegelung bedeutete & ldquo; so viel Güte, & rdquo; Es war immer noch der Löwenanteil der Arbeit übrig.

Ja, du hast es richtig gemacht! So viel Güte, dass SegWit entriegelt. Obwohl Sie Geduld haben müssen, da noch viel zu tun ist. // t. co / qY5gs0h9Aa

- Charlie Lee (@SatoshiLite) 10. Mai 2017

Bitcoin ist mittlerweile von den gestrigen Hochs abgerutscht, bei denen die Preise 1800 Dollar pro Münze forderten und am Mittwoch knapp vier Prozent unterschritten haben.


Folge uns auf Facebook


  • Altcoin News
  • Litecoin
  • SegWit