Juli 13 DIGEST: Bitcoin Core Version 0. 11. 0 Veröffentlicht; Cloudmin. io Hacked

Das Bitcoin Core-Entwicklungsteam hat die neueste Version von Bitcoin Core veröffentlicht; Cloud-Mining-Dienst Cloudminr. Ich wurde gehackt. Bitcoin verlor innerhalb von Minuten mehr als 10% seines Wertes, als Nachrichten über einen griechischen Rettungsplan auftauchten, und weitere Top-Storys für den 13. Juli.

Bitcoin Core Version 0. 11. 0 Released

Das Bitcoin Core-Entwicklungsteam hat die neueste Version der Bitcoin-Haupt-Bitcoin-Implementierung, Bitcoin Core 0, veröffentlicht. Dieses Update unterstützt das Ausführen eines vollständig validierender Knoten, ohne eine Kopie des unformatierten Blocks zu speichern und Daten auf dem Datenträger rückgängig zu machen, enthält Änderungen, um die Standardspeicherauslastung eines Knotens zu reduzieren, verbessert den für die Gebührenschätzung verwendeten Algorithmus, fügt einige Datenschutzfunktionen hinzu und mehr.

Wolkenminer. io Hacked, Benutzerdatenbank zum Verkauf

Cloud-Mining-Dienst Cloudminr. io wurde gehackt und Hacker bieten die gesamte Benutzerdatenbank für 1 Bitcoin an. Wer auch immer den Cloudminr besucht hat. Die Website von heute Morgen wurde mit einer CSV-Datei (Comma Separated Values) begrüßt, die ein Beispiel dieser Benutzerdatenbank enthielt. Darüber hinaus wurden die Passwörter und andere Benutzerinformationen für die Gesamtheit der Datenbank nicht als Hash gespeichert, so dass sie für die Hacker und die potentiellen Käufer verfügbar sind.

Bitcoin fällt um 10% + Sofort, da Griechenland einen Deal schließt

Bitcoin verlor heute Morgen über 10% seines Wertes, als Nachrichten über einen griechischen Rettungsplan eintrafen. Das jüngste Finanzhilfepaket, das nach mehr als 17 Stunden Verhandlungen zwischen Athen und seinen Gläubigern vereinbart wurde, sieht vor, dass Griechenland strikte Finanzreformen einhält. Die Bitcoin-Aktivität, die von Spekulationen über einen Grexit und die damit einhergehende finanzielle Zersplitterung in der Eurozone profitiert hatte, reagierte prompt mit Panik. Kraken handelte nur wenige Minuten zuvor bei einem Höchststand von 311 US-Dollar bei nur 282 US-Dollar pro Münze.

F2POOL generiert größte jemals gemeldete Bitcoin-Transaktion

F2POOL, einer der größten chinesischen Bitcoin-Mining-Pools, hat die größte Bitcoin-Transaktion aller Zeiten generiert, um den massiven Spam-Angriff auf Bitcoin-Netzwerke in dieser Woche zu lindern. Um diese Transaktionen schneller verarbeiten zu können, hat F2POOL den ungewöhnlichen Schritt unternommen, eine benutzerdefinierte Transaktion zu erstellen, die einen ganzen Block belegt. Die von F2POOL generierte Transaktion hatte eine Größe von 999 Kilobyte und nahm den maximalen Speicherplatz eines Blocks oder eines Pakets von Transaktionsdaten ein.

Anti-Bitcoin CEO von Reddit tritt zurück und gibt 'Fehlerhistorie der Website' bekannt

Ellen Pao, die CEO von Reddit, deren Einstellung im November 2014 kurz nach der Einstellung des kurzlebigen Bitcoin-Projekts der Website folgte, ist zurückgetreten ihr Job. Sie übernahm öffentlich die Verantwortung für die Managementfehler, die schließlich die Plattform ins Chaos stürzten, und motivierte einen Großteil der Benutzer, zu einem Reddit-Clone-Nachrichtenaggregator namens Voat zu wechseln.

VC Firm Block26 setzt ersten Bitcoin auf Airbitz Wallet

Das kürzlich gegründete blockchain-spezifische Risikokapitalunternehmen Block26 hat seine erste Investition getätigt und einen Beitrag von 450.000 US-Dollar zur laufenden Seed-Runde des Bitcoin-Wallet-Anbieters Airbitz geleistet. Block26-Chef Ni'coel Stark wies darauf hin, dass Airbitz stellvertretend für die Art von Unternehmen steht, in die ihr neues Unternehmen investieren möchte.

Stark:

& ldquo; Wir suchen wirklich nach Nuancen in der Technologie. Airbitz ist eine erstaunliche Brieftasche, es löst Probleme für die Verbraucher, aber es ist so viel mehr als das. Wir sehen Chancen jenseits des Portemonnaies, die Fähigkeit, in Sicherheit zu gehen, ihre Beiträge zum Internet der Dinge, insgesamt machen sie sie wirklich faszinierend. & rdquo;

Griechische Inselversuche Digitale Währungslösung zur Steigerung der Wirtschaft

Das Tourismusnetzwerk Drachmae Connect nutzt die NXT-Technologie, um Liquiditätsprobleme und den Business-to-Business-Handel auf der Insel Agistri zu erleichtern. Unterstützung vom Bürgermeister von Agistri hat eine Partnerschaft zwischen dem sozialen Netzwerk, Nautiliuscoin, der Drachme ermöglicht. Geld-Zahlungs-Gateway, Coinstructors und SuperNET, wie sie beginnen, in Griechenland zu testen.

Das Unternehmen als Business-to-Business-Plattform zu beschreiben, Pressekontakt für Drachmae Connect John McLeod erklärt:

& ldquo; Diese Lösung lässt sich von der sehr erfolgreichen WIR Bank inspirieren, die die private Währung WIR-Franc in der Schweiz verwaltet und emittiert. Die WIR Bank wurde 1934 von zwei Schweizer Geschäftsleuten als Reaktion auf eine scheiternde Wirtschaft und Währungsengpässe gegründet. & rdquo;

Großbritannien reagiert auf illegale Bitcoin-Glücksspielaktivitäten

Als Antwort auf Bitcoin-Betreiber, die Aktivitäten der UK Gambling Commission (UKGC) außerhalb des Gesetzes durchführen, hat die Kommission öffentlich bekannt gegeben, dass die Betreiber sich an das Glücksspiel des Landes halten müssen Gesetze. Die Regulierungsbehörden betonten, dass jeder, der britischen Verbrauchern Glücksspiele anbietet, eine Lizenz unabhängig von ihrem Standort oder der verwendeten Währung - einschließlich Bitcoin - haben muss.


Folge uns auf Facebook


  • Hacker
  • F2POOL
  • Airbitz
  • Glücksspiel