Französischer Minister, um bei "Parlamentarischen Blockchain-Forum" in Paris zu sprechen

Eine Blockchain-Tech-Konferenz, die im Oktober stattfinden wird, wird Vertreter der französischen Regierung und der Gesetzgebung sein.

Das Parlamentarische Blockchain-Forum findet am 4. Oktober im Maison de la Chimie statt, einem Konferenzort in der Nähe der französischen Nationalversammlung, dem Unterhaus des Landes. Der französische Minister für digitale Angelegenheiten Axelle Lemaire gibt Schlussbemerkungen, die vom französischen Finanzministerium bestätigt wurden.

Die französischen Abgeordneten Laure de la Raudière und Jean Launay sollen in der frühen Morgensitzung nach dem Zeitplan des Ereignisses Bemerkungen machen. Weitere Features sind Roundtables auf der Technologie sowie eine Startup-Präsentation, obwohl die Website ist derzeit Licht auf Details, wer wird präsentieren oder führen diese Diskussionen.

Sponsoren der Veranstaltung, die Website-Details, gehören ENEDIS, ein französisches Versorgungsunternehmen und MAIF, ein großes Versicherungsunternehmen in Frankreich.

Veranstalter für die Veranstaltung reagierten nicht sofort auf Anfragen zur Kommentierung.

Axelle Lemaire Bild über Gouvernement. fr

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news