Die beliebtesten Betriebssysteme der Bitcoiners auf der ganzen Welt

. Während dieser Zeit, etwa zwei Monate, wurden über 260 000 auf der ganzen Welt gemacht. Aber werfen wir einen genaueren Blick auf die Entscheidungen, die in jedem dieser Länder gemacht wurden, wobei wir uns auf das Betriebssystem konzentrieren.

1. USA

Mit insgesamt 68, 098 Downloads sind die Bitcoiners der Vereinigten Staaten eindeutig Fans von Windows, aber das Betriebssystem Macintosh hat auch eine gute Fangemeinde.

2 China

Dies ist ein Sonderfall. Obwohl die Mehrheit der chinesischen Bitcoiners lieber Windows verwenden würde, ist die Anzahl der Linux-User erstaunlich, vor allem, wenn man sie mit der Anzahl der Nutzer in Ländern wie den USA oder dem Vereinigten Königreich vergleicht, mit nur fünf Prozent der Linux-Downloads . Allerdings, wenn 17 Prozent nicht genug war, wie unser Diagramm zeigt, während des Monats August die Chinesen machten 31 Prozent ihrer Downloads durch Linux, nach SourceForge. Das ist eine Menge, es ist fast ein Drittel der Benutzer, die das Open-Source-Betriebssystem wählen.

Wie von Coindesk berichtet, ist der Hauptgrund, warum die Chinesen den Bitcoin-Client unter Linux für den Bergbau verwenden, um kryptographische Probleme zu lösen und zusätzliche Münzen zu entschlüsseln. Die Website fügt hinzu, dass dies geschieht, weil die Ressourcen besser mit Linux gepoolt werden können. So bedeutet das, dass China die größte Anzahl von Bergleuten hat? Wahrscheinlich.

3 Deutschland

Deutschland hält die Tradition mit Windows an erster Stelle. Aber es gibt auch eine gute Anzahl von Bitcoinern mit Macintosh (13 Prozent) und sogar Linux (acht Prozent).

4 Vereinigtes Königreich

Die Präferenzen werden in diesem Fall grundsätzlich wiederholt. Das Vereinigte Königreich hat über 12 000 Downloads und die zweitgrößte Gruppe von Macintosh-Nutzern (15 Prozent) in den Top-5-Ländern.

5 Russland

Russland ist der ultimative Windows-Supporter mit 90 Prozent der Bitcoiners, die den Bitcoin-Client mit dem Betriebssystem von Microsoft herunterladen.Es ist auch das zweite Land in den Top Five, neben China, wo es noch mehr Linux-User als Macintosh-Fans gibt.