EU-Parlament-Bericht erforscht die soziale Auswirkung von Blockchain

Ist die Ausbreitung der Blockkette repräsentativ für eine Verschiebung der europäischen Werte Europas?

Das ist die Frage, die in einer neuen Arbeit von der Forschungsgruppe des Europäischen Parlaments gestellt wurde. Nach den Autoren der Publikation könnte die größte Auswirkung der Technologie "durch ihren Beitrag zu subtilen Veränderungen der breiten gesellschaftlichen Werte und Strukturen" sein.

Was sie behaupten: Nach dem Berühren der materiellen Kosten der laufenden Bitcoin-Blockkette - nämlich der Energiekosten im Zusammenhang mit dem Bergbau - betrachten die Autoren die sozio-kulturellen Fahrer von Interesse an einer Technologie, die Transparenz und Zugang zu Information.

Wie sie schreiben:

"Zu sagen, dass die Popularität von Blockchain auf die zunehmenden gesellschaftlichen Trends zurückzuführen ist, um die Transparenz über die Anonymität zu priorisieren, das Vertrauen in die traditionellen Finanz- und Governance-Institutionen zu verringern und ein höheres Niveau zu erwarten Rechenschaftspflicht und Verantwortung in allen Aspekten unseres Lebens, ist nur ein Teil der Geschichte. Dennoch, mit Blockchains anstelle von traditionellen Ledgern tatsächlich ruft diese Verschiebungen in der Gesellschaft. "

Die Beobachter der europäischen Politik seit der Finanzpanik des Jahres 2008 haben zweifellos eine Zunahme der Regierungsstimmung, insbesondere gegenüber der EU selbst, festgestellt. Politische Kampagnen wie die Abstimmung, um das Vereinigte Königreich aus der EU herauszuholen, und der rechtsgerichtete Politiker Marine Le Pen hat es versäumt, die französische Präsidentschaft Anfang dieses Monats zu sichern, sind nur zwei Beispiele für das "abnehmende Vertrauen", das der Bericht hervorhebt.

Was kommt als nächstes:

Nach den Autoren des Berichts haben die Politiker ein paar Ansätze, die sie in diesem Licht nehmen können. Drei Vorschläge konzentrieren sich auf eine gewisse Verabschiedung der Technologie durch die europäischen Regierungen, darunter einen proaktiveren Weg, in dem sie die Entwicklung und Innovation der Blockchain-Technologie aktiv fördern, indem sie ihre Produkte legitimieren.

Auf der anderen Seite könnten die politischen Entscheidungsträger den umgekehrten Ansatz annehmen und sich weigern, die Rechtmäßigkeit von intelligenten Verträgen zu erkennen, zum Beispiel.

Lesen Sie hier den vollständigen Bericht.

Social Impact Image über Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news