Ethereum startet eigene 'Ether' Münze, mit Millionen bereits verkauft

Gestern, um Mitternacht (MESZ), startete Ethereum den Vorverkauf seiner viel erwarteten, plattformspezifischen Altcoin, Äther.

Die Überraschungsmitteilung hat in der Gemeinde etwas Aufsehen erregt und die Resonanz war äußerst positiv, mit über 7 Millionen Äther (ETH) nach ca. 12 Stunden verkauft.


Das in der Schweiz ansässige Ethereum und das Ethereum-Projekt haben im vergangenen Jahr Schlagzeilen gemacht, die potenziell spannende Beispiele für "Cryptocurrency 2. 0" sind, ein Begriff, der sich auf neue Anwendungen bezieht, die auf Blockkettentechnologie aufgebaut sind.

Ethereum ist sowohl eine Plattform als auch eine Programmiersprache, die es Entwicklern ermöglicht, Anwendungen zu bauen und zu veröffentlichen, die kein Vertrauen in Dritte benötigen.

Ether wird gemeinhin als "cryptofuel" bezeichnet, der die Anwendungen auf dem dezentralen Netzwerk von Ethereum ausführt. In der Praxis wird Äther von jedermann verlangt, der auf der Ethereum-Plattform aufbauen oder einsetzen möchte, und sind zu dieser Zeit meist für Menschen geeignet, die dezentralisierte Anwendungen entwickeln oder verteilen wollen

Die Leute haben seit der Ankündigung von Ethereum im Januar darauf gewartet Miamis nordamerikanische Bitcoin-Konferenz, um die Token zu kaufen.

Finanzierungsentwicklung

Nach Ästhetisch werden die Kaufleute nun ihre Versorgung zu einem bekannten Preis verriegeln, obwohl die tatsächlichen Münzen nicht verfügbar sind, bis der Geneseblock abgebaut wird der Winter 2014-2015.

Während dies macht diesen Verkauf aussehen wie eine Crowdfunding-Operation, das Unternehmen behauptet, es ist ein Pre-Sale-Veranstaltung für ein Produkt, mit Mitteln zur Finanzierung der Weiterentwicklung der Software-Plattform.

"Du vertraust uns, das Bitcoin zu nehmen und es zu benutzen, um Ethereum zu entwickeln", sagte Buterin. "Aber wir hoffen, dass Sie uns seit sechs Monaten unsere Entwicklung überzeugt haben, dass wir technisch in der Lage sind, diese auszuschalten. "

Ether kann derzeit mit einer Satzrate von 2 000 ETH pro 1 Bitcoin gekauft werden. Der Preis wird bei dieser Rate für zwei Wochen bleiben und dann linear Wert verringern auf 1, 337 ETH pro BTC. Der Verkauf dauert insgesamt 42 Tage.

Ethereum hat deutlich gemacht, dass Äther nicht als Investition wie Bitcoin angesehen werden soll und den folgenden Haftungsausschluss auf seinem Blog angeboten hat:

˝Es ist ein Produkt, kein Sicherheits- oder Investitionsangebot. Ether ist einfach ein Zeichen, das für die Bezahlung von Transaktionsgebühren oder den Aufbau oder den Kauf dezentraler Anwendungsdienste auf der Ethereum-Plattform nützlich ist. es gibt Ihnen keine Stimmrechte über alles, und wir machen keine Garantien für seinen zukünftigen Wert. ˝

Kettensicht

Ethereum ist die Idee von Vitalik Buterin, einem ehemaligen Studenten, der mit Bitcoin fasziniert war, verbrachte ein Jahr lang um die Welt und lernte über die Möglichkeiten der Technik.

Buterin sah, dass alle verschiedenen Blockkettenprojekte sich auf die Entwicklung von Altmünzen mit unterschiedlichen Merkmalen konzentrierten, aber das war eine Begrenzung des Potenzials der Blockkette. So kam er schließlich mit Ethereum, das den Menschen die Möglichkeit bietet, durch vertrauensvolle, verteilte Anwendungen auf eigene Blockkette zu verbinden.

Neben Ethereum war Buterin an mehreren bemerkenswerten Projekten beteiligt, darunter Bitcoin Magazine , Dark Wallet und KryptoKit. Er wurde auch vor kurzem mit einem Thiel Fellowship ausgezeichnet, mit einem begleitenden $ 100.000, um auf seine aktuellen und zukünftigen Projekte zu setzen.

Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Zug, Schweiz, aber es hat zusätzliche Stützpunkte in Toronto und London, mit mehr zu kommen. Die Organisation umfasst den Globus, aber mit Gemeinden und Treffen in Kanada, den USA, Asien und sogar Afrika. "Wir sind eine geographisch verteilte Organisation", erklärte Buterin.

Die Wahl, Ethereum in der Schweiz zu gründen, war einfach: Das Land ist bekannt für sein kryptoeffizientes Regulierungsumfeld und die Zugänglichkeit gegenüber Regierungsbeamten.

Image über Ethereum

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news