Treuhandkonto, Erklärt

  • 1. Was ist ein Treuhandkonto?
  • 2. Wie funktioniert es?
  • 3. Was ist ein Schwellenschema?
  • 4. Ist es sicher?
  • 5. Wenn Escrow so gut ist, warum benutzen sie dann nicht alle?
  • 6. Wie wird Treuhand in der Blockchain-Welt angewendet?
1. Was ist ein Treuhandkonto?

Ein Treuhandkonto ist eine Möglichkeit, finanzielle Vermögenswerte zu kontrollieren und zu schützen.

Ein Treuhandkonto ist ein Rechtskonzept, bei dem ein Finanzinstrument oder ein Vermögenswert von einem Dritten im Namen von zwei anderen Parteien gehalten wird, die gerade ein Geschäft abschließen. Mit anderen Worten, wenn Sie ein Treuhandkonto verwenden, fungiert ein Dritter als Bürge. Die Gelder oder Vermögenswerte werden von einem Treuhänder gehalten. Diese Partei kontrolliert den gesamten Prozess und stellt sicher, dass die Verpflichtungen erfüllt werden. Daher kann niemand ohne die Zustimmung anderer Teilnehmer Geld alleine verwenden.

2. Wie funktioniert es?

Eines der am häufigsten verwendeten Konzepte ist eine geheime Aufteilung.

Es funktioniert, wenn Sie wichtige Informationen besitzen und diese mit Personen und / oder Unternehmen teilen, denen Sie vertrauen. Sie können ein Passwort, eine Bankverbindung, einen Zugang zu Wertpapieren und vieles mehr teilen. Niemand kann alleine Zugang bekommen. Der einzige Weg, um darauf zuzugreifen, ist in gegenseitigem Einvernehmen.

Aber es hat einige Schwachstellen. Wenn eine Partei den Zugang zu den Informationen verliert und keine Verbindung mit anderen Parteien hat, um eine Vereinbarung zu treffen oder sich selbst zu kompromittieren und das Vertrauen zu verlieren, gibt es keine Möglichkeit, sie wiederherzustellen.

Was ist, wenn Sie nicht alle beteiligten Personen erreichen oder erreichen können? Was ist zu tun? Betrachten Sie ein Schwellenwertschema.

3. Was ist ein Schwellenschema?

Ein Schwellenwertschema ist eine verbesserte Version von Secret Splitting.

Die Schwellenregelung erfordert nicht die Zustimmung aller Parteien. Zum Beispiel teilen Sie Informationen mit fünf verschiedenen Parteien, aber alle drei können das Geheimnis rekonstruieren. Zwei Parteien sind nicht genug, um Zugang zu den Informationen zu erhalten. Wenn Sie jemanden von Ihrem Treuhandkonto ausschließen müssen, können Sie dies problemlos tun. Diese Parteien können je nach Konfidenzniveau in einige Gruppen eingeteilt werden. Nehmen wir an, Sie haben sechs Personen, Sie vertrauen drei von ihnen vollständig - Gruppe eins, und die anderen drei sind weniger glaubwürdig - Gruppe zwei.

Sie können ein Schema für die Datenrekonstruktion erstellen, falls etwas passiert. Der Zugang ist also für drei Personen aus der Gruppe eins und alle aus der zweiten Gruppe verfügbar.

Oder zwei Personen aus Gruppe eins und drei aus Gruppe zwei.

Im Schwellwertsystem gibt es keine Einschränkungen. Sie können so komplex und einfach sein, wie Sie es wünschen.

4. Ist es sicher?

Mathematik und Kryptographie belegen die Zuverlässigkeit der Treuhand.

Viele Mathematiker und Kryptologen haben an dem Sicherheitsproblem gearbeitet und Algorithmen für die sichere Hinterlegung entwickelt. Es wurde viel geforscht, um die Sicherheit zu beweisen. Um die Kollusion einiger Parteien zu vermeiden, wurde ein System entwickelt, bei dem andere die Entscheidung anderer ablehnen können.Wenn eine Partei versucht zu betrügen, gibt es eine Möglichkeit, ihre Pläne zu zerstören. Wenn eine Partei ihren Zugriff verliert, muss der Schlüssel nicht geändert werden.

5. Wenn Escrow so gut ist, warum benutzen sie dann nicht alle?

Die Komplexität der Implementierung entmutigt viele Menschen.

Die beschriebenen Modelle sind ziemlich kompliziert und komisch. Es ist viel schwieriger zu verstehen, als es aussehen könnte. Sie werden höchstwahrscheinlich einen individuellen Experten für Mathematik und Kryptographie im Team brauchen. Außerdem kann eine falsche Implementierung kostspielig sein. Möglicherweise bemerken Sie zunächst keinen Fehler im System, aber es macht es möglicherweise verwundbar oder das Geld nicht verfügbar.

Garanten nicht vergessen. Sie setzen ihren Ruf aufs Spiel. Sicher, ihre Dienste werden viel kosten. Zusammen mit dem Experten werden die Ausgaben deutlich steigen.

6. Wie wird Treuhand in der Blockchain-Welt angewendet?

Escrow wird in Blockchain immer beliebter.

Viele Unternehmen verstehen die Bedeutung von Garantien für Investoren, um Betrug zu verhindern. Das Team ist vielleicht der Allgemeinheit unbekannt, aber die Blockchain-Welt hat ihre Autorität, deren Ruf unbestritten ist. Einige Unternehmen dienen als Dritte in verschiedenen Vereinbarungen. Einige Startups starten ihre ICOs bereits mit Escrow. Die größte Blockchain-Plattform, Ethereum, hat bereits einen Escrow-Smart-Vertrag abgeschlossen. Escrow wird eines der Machtinstrumente, um die Ernsthaftigkeit Ihrer Ziele zu zeigen.