Die digitalen Währungstagebücher: Treffen Sie die drei berühmtesten Bitcoins Lookalikes

Bitcoin vielleicht nicht das, was wir normalerweise populär nennen, aber es ist inzwischen eine Mainstream-Währung , wenn man es mit anderen Arten von vergleichen virtuelle Münze Es hat das Vertrauen der Nutzer gewonnen und gilt nun als legitime Zahlungsmethode und insbesondere als legitimer Vermögenswert.

Aber dieser Erfolg bedeutet, dass andere Formen digitaler Währung unweigerlich entstehen. Also, hier ist eine kurze, aber komplette Anleitung, die Ihnen helfen kann, andere "Münzen" ähnlich wie Bitcoin kennen zu lernen.

1. Litecoin

Inhaltsverzeichnis [hide]

  • 1. Litecoin
  • 2. Pearcoin
  • 3. Freicoin
  • Maria Santos

Litecoin wurde im Oktober 2011 geboren und ist heute eine der bekanntesten Alternativen zu Bitcoin und arbeitet nach denselben Prinzipien. Aber Litecoin ist nicht nur eine Alternative, sondern eine verschlüsselte Währung, die Bitcoin ergänzen kann.

Offizielle Internetseite

2. Pearcoin

Pearcoin oder Peer-to-Peer-Münze will eine Verbesserung für Bitcoin sein. Warum? Denn es ändert sich eines der ursprünglichen "Münze" wesentliche Grundsatz, der Nachweis der Arbeit. PPCoin ist sicherer als Bitcoin, weil es viel schwerer zu stehlen ist, aber diese Form der digitalen Währung reduziert auch die Chance des Angriffs um 51 Prozent, so dass die Münzen Fälschung wirklich schwierig. Es wurde im August 2012 geboren.

Offizielle Website

3. Freicoin

Freicoin wurde im Dezember 2012 ins Leben gerufen und hat sich als interessante Alternative zu Bitcoin und anderen Kryptokurrenzen offenbart. Freicoin ist wirklich interessant, weil es eine Demurrage-Gebühr hat, die in das System eingebaut ist, was die Deflation kompensiert, die im Fall von Bitcoin passiert.

Offizielle Website

Quelle: verdrahtet. co. uk