CoinJar verlässt Banküberweisungen für Bill-Payments Service BPAY

Australien-basierte Bitcoin-Brieftasche und Austauschservice CoinJar rüstet sich auf das elektronische Rechnungsprüfungssystem BPAY als einziges Mittel, um seine "Filler" -Guthaben mit Fiat-Währung zu ergänzen.

In einem kürzlich veröffentlichten Blog-Post skizzierte das Unternehmen einige Probleme mit traditionellen Zahlungsmethoden und wies darauf hin, dass Banküberweisungsprobleme über 25% der Anfragen von seinen Kunden ausmachen. Deshalb hat das Unternehmen begonnen, alternative Zahlungsmöglichkeiten zu erkunden und beschlossen, dass BPAY die beste Lösung war.

Infolgedessen wird CoinJar für alle Filler-Einzahlungen von Samstag, den 10. Mai, auf BPAY umschalten, und erklärte:

"Mit deiner BPAY-Kundenreferenznummer und unserem Biller-Code bist du 'll in der Lage sein, Ihren Filler in ein paar einfachen Klicks von jedem Handy oder Internet Banking App aufzuladen. Wenn Ihr Bankanbieter es unterstützt, können Sie sogar regelmäßige Einzahlungen planen, um Ihren Filler aufzuladen. "

Minimaler Unterbrechung

Der Schalter ist für 4. 00 Uhr Melbourne Zeit (BST +9) geplant und ein kurzes Wartungsfenster ist für denselben Morgen geplant. Service-Störungen sollten minimal sein, sagte CoinJar, aber die Benutzer müssen sich auf den Übergang vorbereiten.

Um BPAY-Einlagen zu machen, müssen die Benutzer ihre Identität überprüft haben. In diesem Fall wird der gesamte Prozess vom Support-Team des Unternehmens schnell verfolgt.

Jeder Benutzer, der seine Identität nicht verraten oder verifizieren will, kann CoinJar noch in der Lage sein, Bitcoins zu senden und zu empfangen.

Das Unternehmen weist ferner darauf hin, dass es ab Samstag ein BPAY-exklusives System sein wird und die Nutzer nicht mehr in der Lage sein werden, Bargeldeinlagen im Umzug zu tätigen oder Geld auf CoinJars vorherige National Australia Bank (NAB) zu übertragen, Konten

Anfang April hat die NAB angekündigt, dass sie nicht mehr mit bitcoin-bezogenen Unternehmen aufgrund eines "unakzeptablen Risikos" arbeiten wird.

Das System für die Rücknahme von Geldern bleibt unverändert, sagte CoinJar.

Einmalige BPAY-IDs verwenden

Sobald der Switch stattfindet, erhält jeder CoinJar-Benutzer eine eindeutige BPAY-Referenz-ID, die erstellt wird, wenn der Benutzer versucht, nach der Umstellung eine neue Filler-Einzahlung zu erstellen.

Sobald sie die neue ID erhalten haben, können die Benutzer sie über Online-Banking-Dienste nutzen, indem sie einfach die Option 'Pay with BPAY' wählen.

Das Unternehmen gibt folgende einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Prozess:

"Geben Sie den BPAY-Biller-Code von CoinJar und die Referenz-ID des CoinJar-Kontos zusammen mit dem Betrag ein, den Sie auf Filler übertragen möchten. Klicken Sie auf 'Senden' und Sie sind alle fertig! Ihre Einzahlung wird CoinJar innerhalb von 1-3 Werktagen erreichen und, sofern alle Details korrekt eingegeben wurden, wird automatisch zu Ihrem Füllerbalance hinzugefügt."

Das Unternehmen ermutigt die Nutzer, sich vorzeitig mit BPAY vertraut zu machen und sich mit dem CoinJar-Kundendienst in Verbindung zu setzen, falls sie zusätzliche Informationen benötigen.

Zahlungsbild über Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die nach den höchsten journalistischen Standards strebt und sich an eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien hält. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news