Coinbase Mitbegründer Vorsicht gegen Ethereum Hard Fork

<992>

Digitaler Wechselkursvermittler Coinbase belastet die laufende Krise mit dem DAO, der verteilten autonomen Organisation (DAO), die vor kurzem Millionen von Kunden, die von einer unbekannten Person oder Einzelpersonen durch eine Codeauswertung erfasst wurden, .

In den Aussagen zu CoinDesk sagte Coinbase-Mitbegründer Fred Ehrsam, dass er es vorziehen würde, dass die Entwickler von Ethereum es vermeiden, Änderungen an der Codebox der Blockchain-Plattform vorzunehmen, die sie zum Ändern von Protokollregeln finden würde, um Kundengelder zu retten. Die Kommentare sind bemerkenswert gegeben Coinbase's Stimme Unterstützung für die Ethereum-Plattform und Äther, die native digitale Währung, die es hinzugefügt, um seine GDAX-Austausch im Mai.

Ehrsam sagte zu CoinDesk:

"Wir sollten lernen, mit diesen Fehlern zu leben, weil die Leute in der Zukunft schlechte, vertrauenswürdige Verträge schreiben werden, und wir können uns jedes Mal nicht zwingen."

Trotz des jüngsten Aufruhrs sagte Ehrsam, dass sein Blick auf die Stärke der Ethereumentwicklungsgemeinschaft und des Äthermarktes unverändert bleibt.

"Es zeigt, dass es schwer ist, sichere, intelligente Verträge zu schreiben", sagte er.

Die Kommentare kommen in einer größeren Debatte in der Ethereum-Community zu den Aktionen, die zum Schutz der Kundeninvestitionen getroffen werden sollten, da der DAO kompromittiert wurde.

Die Optionen beinhalten entweder eine harte oder weiche Gabel, deren letzteres das Ethereumprotokoll aktualisiert, so dass irgendwelche Ausgaben aus einem Vertrag, der mit dem DAO verbunden ist, als ungültig angesehen werden.

Alternativ könnte die Entwicklungsgemeinschaft eine harte Gabel verfolgen, die die vom Angreifer getroffenen Maßnahmen möglicherweise rückgängig machen würde. Allerdings würde dies auf Kosten der Entwickler über-Ausübung, was einige glauben, ist ihre Befugnis, um Veränderungen in einem dezentralen Netzwerk zu implementieren kommen.

Coinbase Bild über Facebook

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und hält sich an eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news