Chinesischer Austausch setzt neuen Transparenzstandard, da Huobi Audit 100% Reserven enthüllt

Chinesischer Kryptowechsel Huobi hat sich der Elite des Landes angeschlossen, um das Bestehen der Solvenzprüfung heute zu bestehen.

Die Ergebnisse von Ripple CTO Stefan Thomas wurden auf Bitcointalk veröffentlicht und zeigten, dass Huobi Reserven von 103. 52% zum Zeitpunkt der Fertigstellung hatte.

- Stefan Thomas

& ldquo; Die tatsächlichen Bestände waren 3. 52% höher als die erforderlichen Bestände, was bedeutet, dass Huobi mehr als 100% Reserven bei der Prüfungsblockhöhe hatte, & rdquo; Thomas bestätigt.

Der Austausch trifft auf BTC China und OKCoin, um das zu erreichen, was viele glauben, dass laut Cryptocoinsnews & ldquo; ein neuer Industriestandard nach der anhaltenden Katastrophe von Mt. Gox. & rdquo;

OKCoin, das ebenfalls von Thomas auditiert wurde, wies den höchsten Überhang an Kundenreserven von 4. 86% auf, der in den sozialen Medien besondere Beachtung fand. Cryptocoinsnews stellten weiter fest, dass der Überschuss allein höher ist als die gesamten Reserven, die & ldquo; Einige Banken in vielen Ländern, einschließlich der Vereinigten Staaten, haben ihre gesetzlich vorgeschriebenen Mindestreservesätze zu erfüllen. & rdquo;

Die Reaktion auf Reddit war im Allgemeinen gemischt, wobei der Benutzer u / jbusma OKCoins Ankündigung anrief & ldquo; ein großer Schritt in die richtige Richtung & rdquo; nach einem Beitrag seines internationalen Direktors über die Ergebnisse. & ldquo; Die Methode war vergleichbar mit Stefans Audit von Bitfinex und Kraken, & rdquo; Letzteres festgestellt.

Andere Benutzer wiesen jedoch auf die Notwendigkeit hin, Thomas als alleinigen Prüfer zu trauen, der einem dezentralisierten Ansatz eines Problems, das angesichts zahlreicher Bankenskandale höchste Transparenz erfordert, nicht förderlich ist.

Eine weniger bekannte Hongkonger Börse Coinport hat einen eigenen Echtzeit-Nachweis von Reserven veröffentlicht, den Sie als "jbusma applaudiert" bezeichnen. das Transparenzspiel auf eine ganz neue Ebene bringen. & rdquo;

Nichtsdestoweniger zeigen die jüngsten Ergebnisse eine konzertierte Anstrengung seitens der großen chinesischen Börsen, um ihre Reputation sowohl in den Augen der Aufsichtsbehörden als auch bei potenziellen ausländischen Kunden zu festigen.

Inzwischen haben BTC China, Huobi und OKCoin am 20. August einen gemeinsamen Brief an das New Yorker Department of Financial Services als Antwort auf die Leitlinien zu BitLicense eingereicht. Das Dokument, das hier öffentlich zugänglich ist, hebt hervor, was die drei Betreiber als & ldquo; einige grundlegende Probleme mit dem Vorschlag, die für unsere gesamte Branche schädlich sind und vor dem Inkrafttreten geändert werden müssen. & rdquo; Der Umzug schien einer der Faktoren in der Entscheidung der NYDFS zu sein, die Kommentarfrist zu verlängern.

Der Advokat des Teufels

Ein weiterer wichtiger chinesischer Austausch LakeBTC, der nicht Teil des Programms war, erzählte CoinTelegraph von seinen Bedenken bezüglich des von Thomas durchgeführten Audits.

Besonders unter die Lupe genommen werden diejenigen, die & ldquo; eingeladen, ihre teilweise geöffnete "Datenbank" anzuschauen - wer sind diese Leute? & rdquo; sagte ein Vertreter von LakeBTC per E-Mail an CoinTelegraph. & ldquo; Wie wurden sie ausgewählt? Sind sie mit der Börse verbunden oder werden sie bezahlt? Was sind ihre Referenzen? Haben sie den Ruf und die Erfolgsbilanz? & rdquo;

Die Aufzeichnung dieses Ereignisses lässt weitere Zweifel offen. & ldquo; Diese Leute unterschrieben danach [...] die Hälfte von ihnen unterschrieb nicht einmal ihren richtigen Namen, sie unterschrieben stattdessen Internet-Spitznamen ", erklärte LakeBTC.

Außerdem warf die Shanghaier Börse Bedenken auf, wie die Kunden die Verantwortung übernehmen können wenn etwas schief geht und das Geld nicht nur für das Audit von irgendwoher entlehnt wurde, mit folgenden Worten:

"Können Benutzer sie zur Verantwortung ziehen, wenn etwas schief geht? Wenn nicht, bedeutet das nicht viel. "

Während LakeBTC sicherlich ein sicherheitsbezogener Austausch ist, erweitern seine Punkte den Verdacht der Reddit-Community beträchtlich, und das wird es auch Es ist interessant zu sehen, ob und wie die auditorische Gruppe auf öffentliche Kritik reagiert.Besonders LakeBTC fügt hinzu, dass die Fiat-Währungsreserven der Börsen nicht geprüft wurden, nur Bitcoin.

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Lesen Sie diese:

  • Huobi CEO: "In der Bitcoin-Industrie werden sich Zentralisierung und Dezentralisierung gegenseitig ergänzen"
  • Hong Kong Registrierte Huobi zur Einführung einer neuen Plattform
  • Ein Verbot sollte "Riskante Produkte und schlechte Spieler ins Visier nehmen, nicht Bitcoin" - Thomas Xie, CEO von LakeBTC

Laden Sie unsere schlanke und benutzerfreundliche kostenlose iOS-App herunter, damit Sie nie die neuesten Geschichten verpassen!


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Huobi