Charlie Shrem arbeitet mit Dash DAO zusammen, um eine Dash-Branded Debitkarte zu erstellen

Der frühe Bitcoin-Pionier Charlie Shrem, Mitbegründer des inzwischen nicht mehr existierenden Bitcoin-Exchange BitInstant, verfolgt ein neues Unternehmen, eine Dash-Marke und eine Dash-akzeptierende Debitkarte. Anstatt Finanzierungsmittel für das Gründungsgeschäft mit traditionelleren Mitteln zu suchen, hat Shrem stattdessen die Finanzierung direkt von Dash selbst beantragt.

Anstelle der gesamten Blockprämie, die an die Bergleute geht wie die meisten anderen Münzen, gibt Dash 45 Prozent an die Stakeholder der Muttergesellschaft, und 10 Prozent sind für Entwicklungs- und andere Gemeinschaftsprojekte reserviert.

Da diese Karte ein Gemeinschaftsprojekt zum Wachstum von Dashs Ökosystem darstellen würde, unterbreitete Shrem den Masternoden einen Vorschlag, der von der dezentralen autonomen Organisation (DAO) in Dash selbst finanziert werden sollte. Der Vorschlag zählt derzeit eine überwältigende Mehrheit der positiven Stimmen, was bedeutet, dass es finanziert wird, es sei denn, ein unerwarteter Strom von & ldquo; nein & rdquo; Stimmen materialisiert.

Cointelegraph sprach mit Shrem über seinen Vorschlag und versuchte, sich mit Dash und seiner Geschichte in der Kryptowährungsbewegung zu befassen.

Cointelegraph: Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem ersten Dash-Treasury-Angebot! Was hat Sie dazu geführt, dieser Straße zu folgen?

Charlie Shrem: Ich arbeite seit 2014 mit Payza an verschiedenen Krypto-Integrationen. Kürzlich traf ich in Miami das Dash Business Development Team und stellte sie einem Austausch vor, der Dash integriert hat. Ich erhöhte dann meine Position in Dash, als ich das Projekt besser verstehen konnte. Ich mag das Konzept von MasterNodes und die Einfachheit dahinter. Ich entschloss mich, meinen eigenen Plan zusammenzustellen, um die Dash Debitkarte zu starten und ein Budget zu erstellen. Ich erkannte, dass es für die Leute angenehmer wäre, Dash als Wertaufbewahrungsmittel zu halten, wenn sie es ausgeben könnten, wann immer sie wollten. Ich habe einen Vorentwurf erstellt und die Aufregung wuchs!

CT: Wie unterscheidet sich das Geschäft mit einer Münze statt einer Firma von traditionellen Geschäftsmethoden?

CS: Es ist wirklich interessant und ich weiß, dass andere Münzen dies versucht haben. Zum Beispiel, wenn die Zeugenauszahlungen höher waren, würden die Zeugen Mittel für verschiedene Projekte bereitstellen. Mit Dash kann jeder einen Vorschlag einreichen, und wenn er 10 Prozent Netto-Ja-Notizen erhält, weist das Protokoll ihnen automatisch das Budget zu. Es ist eine großartige Selbstverwaltung und wirtschaftliche Anreize.

CT: Hat dies die Parameter für die Art und Weise, wie man Geschäfte macht, verändert, etwa in Bezug darauf, was man mit dieser Karte erreichen kann?

CS: Diese Karte hat zwei großartige Dinge. Händler, die Dash akzeptieren, können jetzt sofort ihr Geld abheben und die Karte verwenden, um Rechnungen zu bezahlen. Die zweite ist psychologisch. Wenn Sie eine Wertform halten, ist es umso schwieriger für Sie, sie auszugeben oder zu verwenden, je weniger Sie sie halten möchten.Eines der Dinge, die Bitcoin als Wertaufbewahrungsmittel nutzen, ist der weit verbreitete Glaube von Besitzern, die sie verkaufen / ausgeben / kaufen können, wann immer sie sich für einen beliebigen Ort entscheiden. Es gibt über 20 verschiedene Bitcoin-Debitkarten, es ist Zeit für eine Dash-Karte.

CT: Sie waren lange in der Welt der Kryptowährung involviert. Was hat dich zuerst involviert? Was war dieser eine Moment oder Aspekt, der deine Vorstellungskraft entzündete?

CS: Was mich an Krypto leidenschaftlich interessierte, war eine Menge Dinge. Zum ersten Mal mussten sich die Menschen nicht darauf verlassen, dass ihre individuellen Freiheiten von Regierungen oder Unternehmen verteidigt wurden, sondern wir nehmen unsere eigenen Rechte und verteidigen sie sie mit Technologie.

CT: Bleibt das heute gleich?

CS: Natürlich.

CT: Damals war es Bitcoins Welt. Ist das heute anders?

CS: Ich denke nicht, dass es sich geändert hat, aber es gibt jetzt viel mehr Unternehmen und Dienstleistungen rund um Bitcoin, also können Sie eine Sicherheitsmappe verwenden, aber Sie haben weniger Freiheit und können eingefroren werden oder Ihre eigenen verwenden Brieftasche.


Folge uns auf Facebook


  • Altcoin News
  • Dash
  • Charlie Shrem
  • DAO
  • Debitkarten