CEO von Overstock com kauft die weltweit erste Bitcoin-Bindung für $ 500, 000

Patrick M. Byrne, der CEO von Overstock. com, machte die Nachricht an diesem Montag (8.) nach den ersten Kryptobond der Welt für $ 500, 000 zu kaufen.

Byrne's Utah-basierte E-Commerce-Imperium hat gerade eine neue Plattform namens TØ gestartet. com, welche $ 25 Millionen in privaten digitalen Anleihen mit Bitcoins Blockchain und dem Open Assets Protokoll anbieten wird. Die Cryptobonds werden auf einem online verteilten Ledger gehandelt, das durch Kryptographie geschützt ist.

Die neue Plattform ist Teil von Overstock. com's größere cryptocurrency-fokussierte Initiative bekannt als Medici oder "die Blockkette Börse".

Mit dem Kauf der ersten digitalen Anleihe wollte Byrne seinen Glauben an das von der Overstock-Gruppe entwickelte System zeigen. "Es ist nicht gerade Jonas Salk, der sich mit seinem Polio-Impfstoff einspritzt, aber ich wollte die erste Kryptosicherheit besitzen, die jemals ausgestellt wurde", sagte der CEO.

"Ich beabsichtige, meinen Glauben nicht nur in Overstock zu demonstrieren, sondern im TØ. com-Plattform, die wir gebaut haben und in der Tat in der Kryptorevolution selbst. "

Wie Byrne, die zukünftigen Käufer, die Anleihen über TØ kaufen. com wird in der Lage sein, ihre Kryptobonds auf der Blockkette zu verfolgen. Im Gegensatz zu traditionellen Anleihen, die an der Wall Street gekauft wurden (die eine dreitägige Abrechnung erfordern, die bekannte "T + 3"), kauften alle Kryptobanten über TØ. com wird sich am selben Tag sicher absetzen.

Laut Overstock's CEO, mit Bitcoins Technologie, um die TIGRcub-Bindungen zu verfolgen ermöglicht den Prozess transparenter und sicherer .

Nur qualifizierte institutionelle Käufer, die die Definition des "akkreditierten Anlegers" gemäß Regel 506 Buchstabe c der Verordnung D nach dem Securities Act von 1933 in der geänderten Fassung erfüllen, können Kryptobonds über TØ kaufen. com für jetzt