Bloomberg Terminals Jetzt Track Bitcoin Daten von itBit

Benutzer von Bloomberg-Terminals können nun Bitcoin-Preisdaten von itBit abspielen, darunter USD-, EUR- und SGD-Handelspaare.

Obwohl es noch relativ jung war, hat sich der Singapur-Austausch schnell erweitert. Am Ende des letzten Jahres erhielt itBit $ 3. 2m in Venture Capital, bringt seine aktuelle Finanzierung insgesamt auf $ 5. 5m

Der Bloomberg Professional Service hat mehr als 320, 000 Abonnenten und die Entscheidung wird zweifellos dem asiatischen Austausch mehr Belichtung weltweit geben.

Targeting Profis

ItBit beschreibt sich als Bitcoin-Austausch für Profis, mit zuverlässigen Einzahlungen und Abhebungen, robusten KYC- und AML-Richtlinien und guten Kundenservice. Der Bloomberg-Deal wird es wahrscheinlich auch noch eine weitere Glaubwürdigkeit geben.

Der Austausch ist seit Wochen auf einer Rolle. Es begann mit großzügigen Anreizen für Bitcoin-Trader, die den Austausch im Februar wechseln wollten, und im Juni hatten sie die Preise gekürzt und einige neue Features hinzugefügt, darunter eine verbesserte API.

Das Unternehmen hat auch Talente aus der Zahlungsbranche angezogen. Im Mai wurden seine Reihen von einem ehemaligen Senior Manager bei PayPal und einem Analysten von SecondMarket gestärkt.

Bloombergs Position hat sich nicht viel entwickelt

Obwohl Bloomberg in diesem Jahr mit dem Angebot an Bitcoin-Preisen durch seinen professionellen Service begonnen hat, bleibt der Finanzdienstleistungsriese eng mit der Währung verbunden.

Der Umzug wurde als Schlüsselstempel der Genehmigung für Bitcoin angesehen, aber Bloomberg nahm einen sehr konservativen, sogar vorsichtigen Ansatz.

Damals betonte Bloomberg, dass es sich nicht darum hielt, Bitcoin zu unterstützen oder zu garantieren, was darauf hindeutete, dass die Währung die größte technische Innovation seit dem Internet sein könnte, oder nur ein weiterer Crash-and-Burn-Fad.

Das Unternehmen hat auch den Winklevoss-Bitcoin-Preisticker zu seinem Service Anfang dieses Monats unter "WINKBTCO" hinzugefügt.

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news
Haftungsausschluss: Dieser Artikel darf nicht als Anlageberatung angesehen werden und ist nicht beabsichtigt. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Forschung durch, bevor Sie in eine Krypto-Währung investieren.