Bitrefill Tops Up Dein Mobile Credits mit Bitcoin

In der entwickelten Welt ist der Begriff "Geld" gleichbedeutend mit Fiat-Währung, aber in einigen Teilen der Welt ist das nicht der Fall. Zum Beispiel in Afrika werden Handy-Kredite oft als Medium des Austausches verwendet, und einige Start-ups sind bereits auf diesem enormen Markt kapitalisiert.

Bitrefill bringt Bitcoin und mobile Kredite zusammen, so dass die Konsumenten ihre mobilen Kredite mit einer einfachen Bitcoin-Transaktion auflösen können. Alles, was Benutzer tun müssen, ist, geben Sie ihre Handynummer und zahlen in Bitcoin für die Menge an mobilen Kredit, den sie erhalten möchten.

Über Afrika und viele andere Entwicklungsländer gibt es mehr als 2 Milliarden Menschen, die sich auf Mobilfunk-Kredite als Währung verlassen. Die Bitcoin-Wirtschaft befindet sich noch in den frühen Stadien der USA und Europas und ist in den Entwicklungsländern noch weniger anerkannt und etabliert. Bitrefill verbindet im Wesentlichen Bitcoin mit einer bereits erkennbaren Ware und schafft so viel Nachfrage und Nutzen für die Krypto-Währung im Prozess.

Das System unterstützt derzeit mehrere hundert Mobilfunkbetreiber in 100 verschiedenen Ländern. Bitrefill befindet sich derzeit im Boost VC-Beschleuniger-Programm, wo viele vielversprechende Bitcoin-bezogene Startups mit Hauptsitz sind.

Brücken der Lücke

Sergej Kotliar, CEO von Bitrefill, startete das Unternehmen im Jahr 2014. Kotliar hatte keine großen Erwartungen für die Zukunft des neuen Ventures, war aber sehr angenehm überrascht von der positiven Rezeption aus der Digitalwährung Enthusiasten Gemeinschaft.

In den Industrieländern sind die meisten mobilen Nutzer auf monatlichen Abonnementplänen, aber das ist nicht der Fall für den Rest der Welt, wo die Mehrheit der mobilen Nutzer in Prepaid-Minuten sind. Bitrefills Service ist viel schneller und kostengünstiger als konkurrierende CC-basierte mobile Top-Service-Provider.

In vielen Entwicklungsländern haben große Menschenschwaden fast keinen Zugang zu einer Form von digitalen Bankdienstleistungen. Ihre Handys sind im Wesentlichen ihre Bankkonten, in einigen Fällen. Es gibt noch keinen digitalen Währungsaustausch in vielen Entwicklungsländern, und Bitrefill hofft, diese Leere mit ihrem Angebot zu füllen.

Bitcoin wird kaum für den Kauf von Waren und Dienstleistungen in weniger entwickelten Ländern verwendet, aber Bitrefills schneller Service kann die Bitcoin-Wirtschaft in die Tat umsetzen, indem sie eine Brücke zwischen den Reichen und den Armen bietet.