Bitcoin Brieftaschen

Schauen Sie, um einige Bitcoins zu kaufen? Wenn ja, wirst du eine Brieftasche brauchen, um sie zu halten. Wie kommt also eine Bitcoin Wallet und wo bekommst du eine? Es gibt viel zu verstehen und Sie haben mehrere Möglichkeiten bei der Auswahl Ihrer Brieftasche, aber wir werden Ihnen einige Einblicke und Tipps für die Auswahl und Verwendung der richtigen Brieftasche.

Bitcoins verwenden digitale Signaturen oder lesbare Zeichenfolgen von Zahlen und Buchstaben, um Zahlungen zu leisten. Diese digitalen Signaturen werden als "öffentliche Schlüssel" oder "Adressen" bezeichnet. Diese Adressen können dann durch das öffentliche Ledger hin und her übertragen werden, das alle Austausche verfolgt (aber deine Identität schützt). Um zu verfolgen, wie viele Bitcoins du hast, brauchst du eine Brieftasche, die ein Programm oder Online-Service ist, der deine Münzen speichert.

Es gibt zahlreiche Bitcoin Brieftaschen. Um eine gute Brieftasche zu finden, solltest du ins Internet gehen und anfangen zu suchen. Da Bitcoin eine all-digitale Währung ist, ist das Internet absolut notwendig. Einige Brieftaschen sind bezahlt Dienstleistungen, die eine Gebühr für jede Transaktion, während andere sind völlig kostenlos, Open-Source-Anwendungen.

Während es viel zu viele Optionen gibt, um sie alle in diesem Artikel aufzulisten, werden wir über zwei der populäreren Programme gehen und ihre Stärken und Schwächen skizzieren. Dieser Prozess sollte auch Ihnen helfen zu lernen, was zu suchen bei der Bewertung anderer Brieftaschen.

Du kannst bezahlte Bitcoin-Programme wie Coinbase verwenden. Diese Plattform ist sehr einfach zu bedienen und kann über das Internet oder Ihr mobiles Gerät, wie ein Smartphone, abgerufen werden. Sie können auch telefonisch telefonisch anrufen. Mit Coinbase treten Transaktionen innerhalb von Sekunden auf. Das System ist sehr sicher, effizient, intuitiv und kann von fast jeder Art von Internet-fähigen Gerät abgerufen werden. Dennoch, während dieses System sehr einfach zu bedienen ist, lädt es eine 1-prozentige Gebühr für jede Transaktion.

Möchten Sie keine Gebühren zahlen? Sie können stattdessen BitCoin QT verwenden. Dieses kostenlose Open Source Programm berechnet keine Gebühren. Sie sollten jedoch gewarnt werden, dass es bis zu einem Tag dauern kann, um zu installieren, da es das gesamte Bitcoin-Ledger überprüfen muss und bekannt ist, dass es umständlich ist. Nicht nur das, aber die Transaktionen dauern eine lange Zeit, um zu überprüfen. Darüber hinaus können Sie nur eine Brieftasche zu einer Zeit zu unterstützen, und aufgrund einiger Features der Software ist es schwierig, Bitcoin QT auf einer verschlüsselten Festplatte zu platzieren. Mit Bitcoin QT können Sie zusätzliche Software wie Armory hinzufügen, um zusätzliche Schichten der Kryptologie hinzuzufügen, aber das kann Geld kosten.

Weiterhin solltest du verstehen, dass Open-Source-Programme ihre Upsides und Downsides haben. Alle Open-Source-Software ist für die Öffentlichkeit zugänglich, was bedeutet, dass Menschen den Code nehmen und Software und neue Versionen von Software mit ihm entwickeln können.Da Open-Source-Software der Öffentlichkeit zugänglich ist, können Hacker den Code durchsuchen, um zu versuchen, Schwächen zu nutzen, um sie auszunutzen. Auf der anderen Seite können Computerprogrammierer und die Community als Ganzes den Code durchsuchen und weiter verstärken.

Es gibt ein paar Dinge, die du über deine Bitcoin Brieftasche verstehen musst. Zuerst sollten Sie immer Ihre Brieftasche sichern. Die meisten Programme erlauben es Ihnen, es zu sichern, entweder durch das Drucken auf einem Stück Papier, mit einem USB-Laufwerk oder beides. Sie sollten auch versuchen, Ihre Informationen zu verschlüsseln und andere Sicherheitsmaßnahmen zu verwenden, um Ihre Brieftasche zu schützen. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um das Internet zu durchsuchen und alle Optionen auszuwählen.

Du musst auch ein sehr sicheres Passwort auswählen. Gehen Sie nicht einfach mit dem normalen "Password11" oder etwas, das jemand anderes in der Lage ist zu knacken. Denken Sie daran, Bitcoin ist ein dezentrales System und wenn jemand Ihre Identität entführen sollte, kann es schwierig sein, wenn nicht unmöglich, Ihre Daten und Geld zu erholen.

Bei der Auswahl eines Programms sollten Sie sich Zeit nehmen, sich über Ihre Bedürfnisse zu entscheiden. Wenn Sie es sich leisten können, bieten bezahlte Programme oft eine bessere Erfahrung als die meisten der Open-Source-Software, die derzeit auf dem Markt verfügbar ist. Wahrscheinlich werden Open-Source-Versionen im Laufe der Zeit verbessern und können schließlich mit den Premium-Hilfsprogrammen konkurrieren. Wenn Sie Geld sparen wollen, sollten Open-Source-Programme Ihren Bedürfnissen entsprechen, nur bereit sein, Zeit zu verbringen, das System zu lernen und all seine Knicke!