Bitcoins Bürgerkrieg ist vorbei Aber Bitcoin-Preis für extreme Volatilität

Fork

Bitcoins dreijähriger Bürgerkrieg, der die Gemeinde so gründlich in bewaffnete Lager spaltete, schien vor etwas mehr als einer Woche mit der Aktivierung von BIP 91 zu Ende zu gehen.

BIP 91 ist der erste Schritt bei der Implementierung des SegWit2x-Skalierbarkeitsvorschlags, der von der überwiegenden Mehrheit der Wirtschaftsakteure und Bergarbeiter unterstützt wird. Es gibt jedoch eine signifikante Wildcard. Es heißt & rdquo; Bitcoin Bargeld. & rdquo;

Störungen

Bitcoin Cash wird von einigen namhaften Mitgliedern des & ldquo; großer Block & rdquo; Camp, wie Roger Ver, und am 1. August wird es sich vom Haupt-Bitcoin-Netzwerk abzweigen und einen Kettensplit verursachen. Die meisten Leute erwarten, dass dies ein Nicht-Ereignis ist, wobei Bitcoin Cash sofort auf & ldquo; altcoin & rdquo; Status. Es besteht jedoch ein erhebliches Potenzial für Marktstörungen, und Bitcoin Cash hat das Potenzial, den Wert von Bitcoin stark zu beeinflussen.

Bitcoin Cash ist eine bedeutende Herausforderung für den Umgang mit Geld- und Margenaufträgen der Kunden.

Viele Bitcoin-Börsen haben sich bereit erklärt, Bitcoin Cash aufzulisten und Bitcoin Cash-Guthaben den Konten ihrer Kunden gut zuzurechnen. Es bestehen weiterhin erhebliche Unterschiede in der Art und Weise, wie die Börsen dies tun, insbesondere in Bezug auf die Margin-Order.

Kraken hat entschieden, dass Margin Longs mit Bitcoin Cash gutgeschrieben werden, während Margin Shorts Bitcoin Cash an den Exchange schulden.

Bitfinex hat die gegenteilige Position eingenommen und Bitcoin Cash an diejenigen vergeben, die margin short sind und eine Marge verlangen, um Bitcoin Cash an den Exchange zu zahlen. Infolgedessen sind Händler auf Bitfinex überwältigend & ldquo; kurz, & rdquo; während Händler auf Kraken sind wahrscheinlich unverhältnismäßig & ldquo; lange. & rdquo;

Es besteht die Möglichkeit, dass der Bitcoin-Kurs von Bitfinex in die Höhe schießt, wenn Shorts geschlossen werden, während der Bitcoin-Kurs von Kraken aufgrund der Schließung von Margin Long-Positionen zusammenbrechen könnte.

Unsicherheit

Bitcoin-Kassentermingeschäfte haben bis zu 25 Prozent des Bitcoin-Preises erreicht, was einige glauben lässt, dass das neue Asset robuster und wertvoller sein wird als allgemein erwartet.

Sollte der Preis von Bitcoin Cash gegen Null gehen, wird die Gabel wahrscheinlich ein Nicht-Ereignis sein, und alle Bitcoin-Besitzer werden auch eine entsprechende Menge an wertlosem Altcoin besitzen.

Andererseits, wenn der Preis von Bitcoin Cash die Erwartungen übertrifft, könnte dies dazu führen, dass die Minenbetreiber die Bitcoin-Hauptkette verlassen und Bitcoin Cash abbauen. Der Markt könnte auch sehr ungünstig reagieren und Bitcoin zum Absturz bringen, wenn Bitcoin Cash ansteigt.

Manipulation

Schließlich gibt es unbegrenzte Möglichkeiten der Marktmanipulation.

Einige, wie Ver, haben vorgeschlagen, dass sie bereit sind, sich von Hunderttausenden von Bitcoins zu trennen und sie verkaufen, um zusätzliches Bitcoin Cash zu kaufen. Große Verkaufsaufträge könnten zu erheblichen Marktstörungen führen.

Darüber hinaus ist die Liquidität der Bitcoin-Börsen erschöpft, da Händler ihre Fonds in Erwartung möglicher Probleme in Kühllager verlagern. Der Mangel an Geldmitteln an den Börsen könnte zu raschen Kursbewegungen und extremer Volatilität führen.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin Cash
  • Precipio Bitcoin
  • SegWit
  • Roger Ver
  • Bitfinex
  • Kraken