Bitcoin Preis: Mehr Widerstand

Nur eine Technik

Zeit, technisch zu werden! Dieses Wochenende hatte nicht so viel Volatilität wie ich erwartet hatte, aber das Handelsumfeld war bärisch wie erwartet, da der Preiswiderstand um $ 240 hielt. Ohne irgendwelche offenen positiven Indikatoren, obwohl es einige kurzfristige Stabilität gab, die über das Wochenende verweilte, scheint es, dass bullish Händler immer noch versuchen, den Markt nach oben zu drücken. Das heißt, wir gehen in Bären Territorium und es kann eine grobe Zeit in den nächsten Tagen sein. Beginnen wir mit der 1-Stunden-Marke und werfen Sie einen Blick auf das, was am Wochenende passiert ist:

// cryptowat ch / coinbase / btcusd / 1hr

Von dieser makroskopischen Ebene haben wir erst Mitte der letzten Woche einen Hauptbereich und leider ist es ein negativer Preiswendepunkt. Um 04/08 hatten wir einen ziemlich bedeutenden Preisabschlag von $ 255 bis $ 246 und diese Erzählung ist dort, wo der größte negative Trend begann, der seitdem fortgesetzt wurde. Glücklicherweise setzte sich der Drop-off nur bis 04/10 fort und die Stabilität hat mit einem starken Preiswiderstand über das Wochenende gehalten. Allerdings wird diese Stabilität wird kurzlebig sein und zu unterstützen, dies können wir einen Blick auf die 3-Minuten-Chart und ich werde Sie vor der Zeit warnen, wird es einige rot:

// cryptowat chin coinbase / btcusd / 3min

Chroniken von Narnia und Stock Tickers

Ich habe vor kurzem einige CS Lewis gelesen und ich dachte, er setzte es gut mit:

"Vielleicht deine eigenen wiederholten Schreie deportieren Sie an die Stimme du hast gehofft zu hören "

Also hier haben wir den aktuellsten Preisabfall von $ 236 bis $ 226 und leider haben wir noch einen $ 10 Drop auf dem, was der Markt letzte Woche erlitten hat. Ich erwähne Lewis hier nicht nur, um meine Lesegewohnheiten zu interjizieren, sondern auch um einen Punkt zu verdeutlichen: Wir müssen unsere eigenen Preiswünsche und Bedenken vermitteln, damit wir fundierte Entscheidungen treffen können, unabhängig davon, was auch immer Ihre persönlichen Handelsphilosophien sein mögen. Bullish Aktion jetzt hält bei $ 220, aber das kann nicht auf unbestimmte Zeit gehalten werden und wir sind auf einem Abwärtstrend.

Wedges und mögliche Positives

Es ist nicht alles schlechte Nachricht und es kann irgendeine positive Bewegung geben, um mit jedem kurzen Trades zu helfen und es war etwas Neues in meiner eigenen Forschung. Es ist ein Fall-Keil und hierin ist eine mögliche gute Nachricht:

"Der fallende Keil ist ein zerbullisches Muster, das an der Spitze breit anfängt und sich mit dem Preis verschiebt. Diese Preisaktion bildet einen Kegel, der abfällt, wenn die Reaktionshöhen und der Reaktionsablauf konvergieren. Im Gegensatz zu symmetrischen Dreiecken, die keine endgültige Steigung und keine Vorspannung haben, fallen fallende Keile definitiv ab und haben eine bullische Vorspannung. Allerdings kann diese bullische Bias nicht realisiert werden, bis ein Widerstandsausbruch."

So haben wir eine Umgebung, in der ein Fall-Keil ein Indikator für zinsbullische Handlung ist und kann einige Aufwärts-Aktion verkünden, wenn und nur wenn Preiswiderstand durchbrochen wird. Hier ist die Technik:

Lass uns einen Vergleich machen: Die 3-minütige Technik zeigte uns einen soliden Preisrückgang und einen deutlichen Anstieg des Verkaufsvolumens, aber der 12-stündige Fall-Keil. Beide dieser Techniken zeigen die gleiche Geschichte, gibt es erhebliche Abwärts-Impuls mit Potenzial für einen Preis Widerstand Ausbruch. Ich denke, wir können eine Preisrallye bis zu nahe dem $ 230 Niveau sehen, möglicherweise sogar zu $ ​​240 wieder, aber das ist die Preisobergrenze; es wird starken Widerstand auf dem Niveau von $ 240 geben. Derzeit bin ich neutral auf irgendwelche Handelsempfehlungen, die jetzt anders als das, was ich in anderen Prognosen gesagt habe, wachsam bleiben und jetzt ist eine gute Zeit zu erwerben, bevor der Preis rebounds. Glücklicher Handel!