Bitcoin ist potenzielle nationale Bedrohung, sagt US-Regulator

Das letzte Jahrhundert der Finanzregulierung innerhalb der größten Volkswirtschaft der Welt, in den Vereinigten Staaten, hat eine wahre Schatztruhe von Regulierungsbehörden hervorgebracht, die eher einer Alphabetsuppe als einer kohärenten Regierungsform gleichen.

Es ist schwer zu sagen, ob eine erfundene Gruppe von Regulatoren geschaffen wurde, um nationale Beschäftigungszahlen anzukurbeln, das Proletariat zu schützen oder einen anderen Satz von Faktenprüfern zu kontrollieren, die einen größeren, etablierten überwachen Diebentum.

Da die Rede von Diebstählen ist, haben private Unternehmen wie die Federal Reserve in Zusammenarbeit mit föderalen Organisationen wie der SEC und dem Finanzministerium einen neuen Jahresbericht unter dem Namen Financial Stability Oversight Council (FSOC) erstellt. Dieser Bericht konzentriert sich auf die Sicherheit und den allgemeinen Gesundheitszustand des US-Wirtschaftssystems und hat dies in den letzten fünf Jahren getan.

Negativfutter

Dieses Jahr wird Bitcoin und seine Blockchain-Technologie unter dem mit "& ldquo; Mögliche neue Bedrohungen und Schwachstellen. & rdquo; Um den Bericht auf seiner 161-Seite vollständig zu prüfen, klicken Sie hier. In diesem kleinen E-Book der drohenden wirtschaftlichen Untergangsstimmung, das war es, was die Kabalen über die neue Technologie, die in dem Bericht als "Quot" bekannt ist, zu sagen hatten. verteilte Hauptbücher, "oder Blockchains:

" ... Obwohl verteilte Hauptbuchsysteme Reportfehler oder Betrug durch eine einzelne Partei verhindern sollen, können einige Systeme für Betrug durch Betrug anfällig sein die Kollusion zwischen einem beträchtlichen Teil der Systemteilnehmer. "

Wenn es um Bitcoin und seine Ergebnisse geht, haben die FSOC-Regulatoren Negativfutter gefunden, um sich auf die erweiterten Blockchain-Transaktionsbestätigungszeiten zu konzentrieren. >

& quot; In den letzten Monaten haben sich die Verzögerungen bei der Bitcoin-Handelsbestätigung dramatisch erhöht und einige Handelsfehler sind aufgetreten, da die Geschwindigkeit, mit der neue Bitcoin-Transaktionen eingereicht werden, die Geschwindigkeit überschritten hat Sie können der Blockchain hinzugefügt werden.

Bitcoin ist auf Gandhis Bühne 3

Während es klar ist, dass Bitcoin derzeit keine perfekte finanzielle Panik ist, würde ich nach nur sieben Jahren, in denen ich der Welt diente, eine benötigen einige tausend Absätze über die wirtschaftlichen Fehler und Streitigkeiten zu gehen, die die US-Regulatoren und -Organisationen in derselben Zeitspanne nach ein paar Jahrhunderten der Praxis begangen haben. Dieser Bericht ist selbst ein Musterbeispiel für ein wirtschaftliches Problem, mit dem die USA jetzt und in Zukunft konfrontiert sind.

Zeit für eine rhetorische Frage. Erinnert sich jemand an die Zeit, in der Bitcoin unter dem Einfluss der Mainstream-Medien stand, viel weniger in den nationalen Wirtschaftsberichten der USA?

In diesem Jahresbericht wurde Bitcoin oder seine Blockchain-Technologie vor 3-4 Jahren sicherlich nicht erwähnt. Doch 2016 müssen sie in ihrem eigenen Bereich nicht weniger enthalten sein.

Dies ist keine glühende Rezension von Bitcoin und seiner zugrunde liegenden Technologie, wie die, die die Bank of England letzten Herbst produziert hat. Es sieht so aus, als sei es eher eine häufigere operative Panikmache für Regierungsbeamte. Ach, du weißt, was sie sagen, & ldquo; Es gibt keine schlechte Publicity. & rdquo;

Der stete Fortschritt, den Bitcoin immer mehr in den Mainstream der Makroökonomie macht, erinnert mich an das berühmte Zitat von Mahatma Gandhi. Es geht: & ldquo; Zuerst ignorieren sie dich. Dann lachen sie über dich. Dann bekämpfen sie dich. Dann gewinnst du! & rdquo; Bitcoin scheint in Phase 3 dieses natürlichen Fortschritts in Richtung seiner endgültigen Akzeptanz tief zu sein.

Folge uns auf Facebook


Bitcoin News


  • Bitcoin-Verordnung
  • USA
  • SEC