Bitcoin bekommt seine Groove Back als Preis Resistance Breaks

Bitcoin-Preise stiegen am 11. Oktober unter dem, was die Analysten sagen, war eine starke Veränderung des Marktvertrauens.

Die digitale Währung stieg auf so viel wie $ 639. 97 zum Zeitpunkt des Berichts, etwa 4% höher als die tägliche Tief von $ 615. 87. Während nicht die größte von steigt, aber die Entwicklung folgte einige Wochen, wo Bitcoin in einem engen Bereich nach dem hochkarätigen Hack von Hong Kong Austausch Bitfinex gehandelt.

Aber der Markt erholt sich jetzt auf eine stärkere Liquidität, Petar Zivkovski, Direktor der Operations für gehebelte Bitcoin Handelsplattform Whaleclub, sagte CoinDesk.

Nach dem Erleben dieser Zeit des seitlichen Handels haben die Bitcoin-Märkte "nach oben" gebrochen, Bitcoin-Trader BTC VIX bestätigt.

Diese Pause Vergangenheit Widerstand fand zu einer Zeit, wenn Händler sind bullish über Bitcoin, eine Entwicklung, die von Whaleclub Daten unterstützt wird. Die Zahlen der Investitionsplattform zeigen, dass die spekulativen Positionen des Marktes seit dem 21. September mehr als 80% lang sind.

"Die überwältigende Mehrheit der Händler im Whaleclub ist lang", sagte Zivkovkski.

Er fügte hinzu, dass er eine spürbare Zunahme der Buy-Side-Liquidität gesehen habe, was er als positiv sieht, sollte der News-Zyklus weiterhin unterstützen.

Er kam zu dem Schluss:

"Dieser Aufstieg ist vielleicht ein Testament für eine Rückkehr zu stärkerem Vertrauen."

Bildkredit: Randy Miramontez / Shutterstock. com

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich an eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news
Haftungsausschluss: Dieser Artikel darf nicht als Anlageberatung angesehen werden und ist nicht beabsichtigt. Bitte führen Sie Ihre eigene gründliche Forschung durch, bevor Sie in eine Krypto-Währung investieren.