Bitcoin Austausch Igot. com startet Zahlungsabwicklung in 40 Ländern

Rumänien
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Spanien
  • Schweden
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Neuseeland
  • Vereinigtes Königreich
  • "Die globale Reichweite von Igot bietet im Markt für Zahlungsprozesse einen Wettbewerbsvorteil, indem sie die grenzüberschreitende Zahlung in einer der unterstützten Währungen von fast 40 Ländern erleichtert", so die Pressemitteilung.
  • Jeder Händler, der BTC über Igot akzeptieren möchte, kann es leicht und sicher dank
  • ein System machen, das kein Fachwissen erfordert und "den strengsten Sicherheitsstandards entspricht". "
  • Der Service beinhaltet auch" Cloud Reporting [und] Full Stack APIs und Integrationsunterstützung "und kann mit bestehenden Handelskonten integriert werden.

    "Akzeptieren Bitcoin durch Igot hat mehrere Vorteile für Händler", sagte Rick Day, Mitbegründer des Unternehmens.

    "Integration dauert nur wenige Minuten und schützt Unternehmen sowohl von Kreditkarten-Chargebacks als auch von Preisvolatilität.Vielleicht am wichtigsten ist, Bitcoin ist ein kostenloses Marketing-Tool, das wahrscheinlich insgesamt Umsatz steigern wird. Dies ist eine Win-Win-Situation für Händler und die Bitcoin-Community. Mit einer flachen 0. 5 Prozent Transaktionsgebühr erwarten wir eine Menge Traktion. " Neben der Compliance ist die australische Bitcoin-Plattform hart, um umfangreiche Maßnahmen zur Betrugsbekämpfung

    anzuwenden. Dies bedeutet, dass "alle Händler und Nutzer von Igats marktführendem mehrstufigem Verifikationssystem überprüft werden. "Aber es gibt noch mehr, denn" die Bank-Grade-Sicherheit des Unternehmens mit Zwei-Faktor-Authentifizierung bietet einen außergewöhnlichen Schutz der Kundengelder, während die Unumkehrbarkeit von Bitcoin-Transaktionen das Risiko von Kreditkarten-Chargebacks beseitigt. "