Bitcoin Nachfrage-Überschwemmungen in Simbabwe nach erfolgreichem Coup

Der Preis von Bitcoin ist Mitte November 2017 um 10% gestiegen, nachdem das Militär erfolgreich einen Staatsstreich durchführte. Es ist bereits bekannt, dass das Land keine starke Wirtschaft hat; Simbabwes Höhepunkt der Inflation war der November 2008, als die Inflationsrate schätzungsweise 79,6 Milliarden erreichte.

Basierend auf Daten von der Golix-Website ist der Preis von Bitcoin auf bis zu 13, 499 Dollar gestiegen, fast doppelt so hoch wie auf den internationalen Märkten. Ab dem 15. November wurde Bitcoin bei $ 13 gehandelt, 010 in der Landeshauptstadt Harare.

Krise in Simbabwe und ihre Auswirkungen auf Bitcoin

Nach einer Woche der Konfrontation mit der Regierung von Präsident Robert Mugabe griff die simbabwische Armee Harare am 14. November an. Nach Angaben der Armee sollte der geplante gewaltsame und tödliche Bürgerkrieg im Land verhindert werden. Mugabe ist seit 1980 der Kopf des Landes.

Aufgrund der politischen Krise ist die Nachfrage nach Bitcoin im Land aufgrund eines Mangels an harter Währung auf neue Höchststände gestiegen. Die Situation wurde durch den Mangel an Landeswährung in Simbabwe noch verschärft. Im Jahr 2009 nahm die Regierung des Landes mehrere Fiat-Währungen wie den US-Dollar und den südafrikanischen Rand als gesetzliches Zahlungsmittel an, nachdem die Hyperinflation den lokalen Dollar praktisch wertlos machte.

Laut Golix wurden in den letzten 30 Tagen Transaktionen im Wert von über 1 Million Dollar abgewickelt, ein deutlicher Anstieg gegenüber dem Umsatz von 100 000 Dollar für das gesamte Jahr 2016.

Laut Golix Miteigentümer Taurai Chinyamakobvu, die Preise für Bitcoin werden von Angebot und Nachfrage bestimmt. Die Verkäufer der digitalen Währung werden in US-Dollar bezahlt, die elektronisch hinterlegt sind. Das Geld kann jedoch nur mit einem beträchtlichen Rabatt auf dem Schwarzmarkt in Bargeld umgewandelt werden.

Am 15. November wird ein & ldquo; elektronische & rdquo; Dollar kann rund acht südafrikanischen Rands kaufen, verglichen mit dem Markt Wechselkurs von 14 32 Rands.

Solche politischen Unruhen führen in der Regel dazu, dass viele sich der Kryptowährung als eine Art "Versicherung" zuwenden und sich gegen finanzielle Risiken absichern. Zum Beispiel haben sich viele Venezolaner an Bitcoin Mining gewandt, um die politische und finanzielle Krise im Land zu überleben.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin Nachrichten
  • Simbabwe
  • Bitcoin Preis
  • Venezuela
  • Märkte
  • Afrika