Bitcoin Cash übergibt erneut $ 1, 500 als Lead Dev. Bitcoin Dead wird entschuldigt

Bitcoin Cash (BCH) hat einen weiteren großen Wachstumsschub erlebt, als der führende Entwickler von altcoin Bitcoin (BTC) für tot erklärt.

Coden, was wie Bitcoins 191. Leben aussieht, twitterte Deadal Nix am Dienstag, als BCH begann, Dampf zu holen, dass die August-Gabelung bedeutete, dass Bitcoin bereits nicht mehr existierte.

& ldquo; Bitcoin ist tot. Es war in zwei Teile geteilt. Es gibt Bitcoin Cash und Bitcoin Core / Legacy. Handle damit, & rdquo; er schrieb als Antwort auf eine Warnung über BCH von Online-Kommentator Alphonse Pace.

Die Core-Community reagierte schnell, Charlie Shrem bemerkte, dass Nix sich selbst als "& ldquo; Pro Scheißer. & rdquo;

Sagt die Hauptentwickler von & ldquo; bitcoin Bargeld & rdquo; Wer ist Twitter Profil sagt & ldquo; professioneller Shitlord & rdquo; Ich werde Core über Shitlord jeden Tag nehmen. // t. co / esKIp4ueNN

- charlie Shrem (@CharlieSchrem) 23. November 2017

Die anhaltende Spannung kommt, da BCH auf dem Weg ist, seinen USD-Wert seit den letzten Tiefs von 947 $ vom 17. November zu verdoppeln.

Austauschdaten zeigen Preise in Höhe von 1.600 US-Dollar pro Münze, aber das zweite Manöver im November hat einen deutlich geringeren Einfluss auf die Bitcoin-Preise.

BTC handelt vor einigen Tagen um $ 8, 200, in der Nähe von All-Time-Highs-Poster. Während des vorherigen Bullenlaufs von BCH brach Bitcoin ein, wenn auch schnell wieder an Wert zu gewinnen, um zum ersten Mal $ 8.000 zu brechen.

Inzwischen sind die seltsamen Folgen von BCH's & ldquo; böswilliges & rdquo; Hard-Fork spielen noch, mit dem Bitcoin Clashic Twitter-Account, der Aufrufe zur Bergarbeiter-Unterstützung herausbringt.


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin News
  • Bitcoin Cash
  • Bitcoin Preis
  • Hard Fork
  • Charlie Shrem