Barry-Silber-Vereinbarung verliert Unterstützung, da SurBTC-Exchange an Bitcoin-Core-Devs appelliert

Fork

Lateinamerikanische Kryptowährungsbörse SurBTC hat die Bitcoin Core-Entwickler in seiner SegWit2x-Anweisung unterstützt.

SurBTC, der ursprünglich die NYA-Vereinbarung unterzeichnet hatte, sagte, dass er nicht bereit sei, Änderungen zu unterstützen. Core Devs & ldquo; fühle mich nicht sicher mit. & rdquo;

Nuestra postura respectio al harte Gabel de Segwit2x // Unsere Haltung auf der Segwit2x-Hartgabel. #bitcoin // t. co / H53iNTkF5L

- SURBTC (@SurBTC) 10. Oktober 2017

& ldquo; Der technische Hintergrund des Teams, das derzeit am Kern-Bitcoin-Projekt arbeitet, hat ein beispielloses Niveau erreicht. Wir glauben, dass es zumindest als Gruppe unvoreingenommene Experten gibt, die mindestens eine Stimme zu diesem Thema verdient haben, & quot; Die Firma schrieb.

SurBTC ist einer von mehreren Unterzeichnern von Barry Silberts Vereinbarung, die später auf ihr Engagement zur Unterstützung von SegWit2x zurückgingen.

Zum Zeitpunkt der Abzweigung waren Bitcoin-Netzwerkbenutzer durch hohe Gebühren und langsame Transaktionszeiten frustriert.

Post-SegWit jedoch haben sich die Prioritäten verschoben, und die strittige Art der SegWit2x-Debatte hat die Gemeinschaft geteilt und unterstützenden Unternehmen eine schwierige Publicity-Hürde gegeben.

& ldquo; Obwohl wir uns freuen würden, mäßig größere Blöcke zu haben, um die wachsende Nachfrage zu befriedigen, glauben wir, dass Bitcoin (zumindest eine Mehrheit) der Unterstützung von Bitcoins Core-Entwicklern braucht, um dies verantwortungsvoll zu tun, & rdquo; SurBTC fortgesetzt.

Xapo-Position

Am Montag hätte die Zulassung von Xapo, dass der BTC-Ticker möglicherweise von der ursprünglichen BTC-Kette entfernt werden könnte, gleichermaßen Empörung und Verteidigung ausgelöst.

SurBTC diskutierte das Ticker-Thema und nahm eine eher neutrale Haltung ein, was darauf schließen lässt, dass SegWit2x in der Lage sein wird, auf den 18. November zu reagieren.

& ldquo; Alle Dinge gesagt, wenn eine umstrittene harte Gabel passiert, könnte SurBTC schließlich beide Vermögenswerte auflisten, aber sicher sein, dass seine Benutzer zumindest beide zurückziehen, & quot; der Austausch hinzugefügt.

& ldquo; Aus praktischen Gründen werden wir weiterhin BTC auflisten, und wir werden später B2X (oder die Namen, die sich in der Branche durchsetzen) einführen. & rdquo;


Folge uns auf Facebook


  • Bitcoin Neuigkeiten
  • SegWit
  • Bitcoin-Tausch
  • Barry Silber
  • Bitcoin-Kern
  • Xapo