Bank of America Files 9 Mehr Blockchain Patentanwendungen

Das US Patent and Trademark Office hat neun weitere Blockchain-bezogene Patentanmeldungen von Bank of America eingereicht .

Daten, die von CoinDesk gesammelt wurden, zeigen, dass die Anträge - die sich auf die Durchführung und Abwicklung von Transaktionen innerhalb eines Zahlungsnetzes beziehen - alle am 22. Februar eingereicht wurden. Bisher hat die Bank of America mehr als 30 bekannte Patentanmeldungen im Zusammenhang mit der Technologie eingereicht so viele wie 18 im Jahr 2016 allein.

Kombiniert, die Breite der Anwendungen schlägt vor, dass die Arbeit an blockkettenbasierten Zahlungssystemen innerhalb der Bank of America durchgeführt wird. Gleichzeitig hat die Bank bislang keine endgültigen Aussagen über das Thema abgegeben, und es ist nicht klar, ob eine der vorgeschlagenen Erfindungen das Tageslicht sehen wird.

Noch vergangene Ankündigungen aus dem Bank-Hinweis, wo ein Teil des geistigen Eigentums ins Spiel kommen kann.

Im vergangenen September kündigte die Bank of America und Microsoft eine gemeinsame Initiative an, die auf die Anwendung von Blockchain Tech im Bereich der Handelsfinanzierung abzielte. In Zusammenarbeit mit Microsoft Treasury, das die Unternehmenszahlungen und strategischen Investitionen des Tech-Giganten übernimmt, zielt das Projekt darauf ab, ein neues Blockchain-basiertes System zu schaffen, um die Transaktionen zwischen den beiden Unternehmen zu erleichtern.

Dennoch bleibt abzuwarten, ob das Projekt zu einem kommerziellen Maßstab wird. Und angesichts des Tempo der Patentanmeldungen, die bisher im Jahr 2016 gesehen wurden, könnte die Bank of America auch andere geistige Eigentumsalleen verfolgen.

Bank of America Bild über Roman Tiraspolsky / Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und hält durch eine strenge Reihe von redaktionellen Politik. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news