Bagholders Freut euch: Bitcoin bläst um $ 500 Mark

Bitcoin ist diese Woche um 30% gestiegen. Es hat die psychologisch wichtige Marke von 500 USD durchbrochen, die in den letzten zwei Monaten als Widerstandslevel diente. Ist diese Aufwallung das Kennzeichen eines neuen Bullenumkehrs oder eines kleinen Retracements in einem seit Dezember 2013 starken Bärenmarkt?
Zum Zeitpunkt des Schreibens hat Bitcoin ein neues mittelfristiges Hoch von 578 US-Dollar erreicht. 50 von 547 US-Dollar. 10 hoch einen Tag früher (alle angegebenen Preise sind über Bitstamp, Bitcoins größter Austausch nach Volumen). Dieser Preisanstieg folgt der Konsolidierung der digitalen Währung, nachdem Anfang Mai ein Rückgang von 500 US-Dollar auf 432 US-Dollar verzeichnet worden war. Day-Trader waren gelangweilt in der unüblich engen Handelsspanne von 20 US-Dollar der vergangenen Woche.


Obwohl es schwierig ist, Preisschwankungen kurzfristig auf Änderungen in Bitcoins Fundamentaldaten zurückzuführen, haben einige positive Entwicklungen in den letzten Wochen begonnen, die Negativität der digitalen Währung einzudämmen:
Der Bitcoin2014 Konferenz in Amsterdam brachte eine bedeutende Berichterstattung mit Overstock. Der CEO von com, Patrick Byrne, hält die Keynote Speech (siehe Coin Telegraphs Berichte von Bitcoin2014 hier und hier).
BitPay, das sich selbst zum weltweit führenden Zahlungsprozessor für Bitcoin erklärt, hat die warmen und fuzzies um 30 Millionen US-Dollar in einer rekordverdächtigen Serie-A-Finanzierungsrunde erhöht.
Circle, ein Bitcoin-Anbieter von Währungsdienstleistungen, der 26 Millionen US-Dollar in Serie-B-Finanzierungen einbrachte, stellte seine Suite kostenloser Bitcoin-Finanzdienste vor, die darauf abzielen, Bitcoin für den Average Joe zugänglicher zu machen.
Dies ist die Art von Nachrichten, die Bitcoins Cinderella-Geschichte bestätigen. Nach dem Zusammenbruch der Tokyo-basierten Bitcoin Exchange Mt. Gox, mehrere "China bans Bitcoin" -Nachrichten und die Verhaftung des Bitcoin Foundation-Direktors Charlie Shrem wegen Geldwäsche-Anklage, Bitcoin könnte den Schuss in den Arm wirklich gebrauchen.
Es ist unklar, ob Anleger, von denen viele wahrscheinlich auf früheren Long-Positionen in der Tasche steckten, diesen Aufwärtstrend als Chance nutzen, ihr Kapital wiederzuerlangen und Gewinne mitzunehmen, was den Kurs auf frühere Niveaus oder sogar auf neue Niveaus zurückfallen lässt Tiefs.
Wenn Sie vorerst Bitcoin auf Marge kürzen, ist es vielleicht ein guter Zeitpunkt, Ihrem Konto Geld hinzuzufügen, falls der Preis noch weiter ansteigt und Ihre Position aufgerufen wird.

Folge uns auf Facebook