Arkansas Farming Cooperative Trials Blockchain zu verfolgen Chicken Shipments

Eine Viehzucht-Genossenschaft in Arkansas nimmt an einem Blockchain-Produkt-Tracking-Test teil.

Grass Roots Farmers 'Cooperative, in Verbindung mit San Francisco-basierte Anbieter Golden State Meat Company und UK Blockchain Startup Provenance, sind mit der Tech, um Sendungen von Geflügel zu verfolgen.

In einem Blog-Post, die Genossenschaft detailliert seine Teilnahme an dem Projekt, die es sagte, würde zu Werkzeugen führen, so dass die Kunden können "mehr über die Menschen, die geholfen Handwerk das Endprodukt zu lernen." Jeder Fall von Geflügel, der von der Genossenschaft versendet wird, wird mit einem QR-Code gestempelt, der dann gescannt und zu einer Transaktion auf der Testblockkette verfolgt werden kann.

Cody Hopkins, Generaldirektor von Grass Roots, schrieb:

"Unsere Hoffnung ist, dass wir die Geschichten erzählen, wie ihre Nahrung erhoben wurde - und indem sie sie in einem Peer-to- Peer-Netzwerk - wir können Vertrauen in Beziehungen integrieren, die ansonsten ziemlich transaktional sein können. "

Die News sind die neuesten Anzeichen dafür, dass diese spezielle Blockkette die Verwendung von Fall - Tracking der Bewegungen von physischen Gütern durch digitale Updates - gewinnt. Anfang dieser Woche stellte sich heraus, dass Australiens größter Getreideexporteur die Technik für einen ähnlichen Zweck testet.

Die Provenienz arbeitet seit ihrer Gründung im Jahr 2013 an der Supply Chain-Lösung und erhielt vor kurzem 800 Dollar an Saatgutfinanzierung.

Offenlegung: CoinDesk ist eine Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die ein Eigentum an Provenienz hat.

Roosters Bild über Shutterstock

Der Führer in Blockchain News, CoinDesk ist eine unabhängige Medien-Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards strebt und sich durch eine strenge Reihe von redaktionellen Richtlinien. Haben Sie Neuigkeiten oder einen Story-Tipp, um unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter news