American Red Cross akzeptiert Jetzt BTC und die Teilnahme an 'Bitcoin Black Friday'

Das amerikanische Rote Kreuz arbeitet mit dem führenden Bitcoin-Zahlungsdienstleister BitPay zusammen, um Spenden in digitaler Währung zu ermöglichen. Die humanitäre Organisation sagte, sie werde an "Bitcoin Black Friday" teilnehmen.

Über eine gehostete Webseite kündigt BitPay in Atlanta Unterstützung für die humanitäre Organisation an, damit die Wohltätigkeitsorganisation Spenden in Bitcoins erhalten kann. Laut einer Firmenmitteilung wird das Startup Bitcoin Spenden ohne Gebühren verarbeiten, was es dem Amerikanischen Roten Kreuz ermöglichen wird, 100% der Gelder zu erhalten, die über die spezielle Webseite von BitPay erhalten werden.

Spende an das Amerikanische Rote Kreuz in Bitcoin durch @BitPay t. co / qzFRqNXit7 // t. co / tD9ptGp6Wq

- Elizabeth Ploshay (@etploshay) 26. November 2014

BitPay Account Manager und Leiter des Bereichs Nonprofit Outreach Elizabeth T. Ploshay ihre Aufregung geteilt und hob das Engagement der Bitcoin-Gemeinschaft im Bereich der humanitären Ursachen:

"Introducing Das amerikanische Rote Kreuz für die Bitcoin-Community wird wirklich die Großzügigkeit dieser neuen Gruppe von Verbrauchern demonstrieren.Bitcoin-Nutzer sind extrem leidenschaftliche Menschen, die ihren Bitcoin für gute Zwecke einsetzen wollen.Ich bin sicher, dass die Community begeistert sein wird so eine etablierte Wohltätigkeitsorganisation zu spenden. "

Das Amerikanische Rote Kreuz gehört der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften an und ist eine der größten und anerkanntesten humanitären Organisationen, die Nothilfe, Katastrophenhilfe, Gesundheits- und Sicherheitstrainings und -ausbildung anbieten. lebensrettende Bluttransfusionen, sowie internationale Dienstleistungen, die sich um die Hilfe für Bedürftige kümmern. Die Organisation hat ihre Möglichkeiten für Spenden erweitert, aber dies ist das erste Mal, dass sie Spenden in einer Kryptowährung akzeptieren wird.

Executive Director of Corporate and Foundation Programme auf dem amerikanischen Roten Kreuz, Jennifer Niyangoda, erklärte:.

"Das Rote Kreuz ist begeistert über die Partnerschaft mit BitPay eine andere Art und Weise zu bieten für großzügige Spender unserer humanitären Mission zu unterstützen Dies gibt eine neue Generation von Unterstützern die Möglichkeit, Menschen in Not zu helfen. "

Durch BitPay können Spender jetzt mit unterschiedlichen Beträgen beitragen. Dies wird es Einzelpersonen mit einem begrenzten Budget ermöglichen, zu den vom Amerikanischen Roten Kreuz unterstützten Ursachen beizutragen.

Die humanitäre Organisation sagte auch, dass sie am "Bitcoin Black Friday" von morgen teilnehmen wird, einer Tradition in der Gemeinschaft, die es Nutzern digitaler Währungen ermöglicht, Vorteile aus Verkaufsmöglichkeiten zu ziehen. Das Amerikanische Rote Kreuz wird sowohl auf der Bitcoin Black Friday-Website als auch auf der Bitcoin Giving Tuesday-Website aufgeführt.

Der Bitcoin Black Friday des letzten Jahres versammelte mehr als 600 Händler und der Bitcoin-Umsatz erreichte 6 Millionen US-Dollar. Das Ereignis löste einen Anstieg des Bitcoin-Preises aus, der teilweise für den Preisauftrieb verantwortlich war, der durch den starken Anstieg der ausgegebenen Münzen verursacht wurde.

In diesem Jahr sollten wir die wachsende Beliebtheit von Bitcoin Black Friday beobachten, insbesondere aufgrund einer Reihe wichtiger Ankündigungen wie der Zunahme von Händlern, die die digitale Währung akzeptieren, einschließlich der Giganten Dell. com und europäischer Showroompreis.

Bitcoin-Startup BitPay unterstützt mehrere gemeinnützige Organisationen, darunter Literacy Bridge, Apopo und die Ronald McDonald House Charities.

Um an das Amerikanische Rote Kreuz zu spenden, folgen Sie diesem Link: // bitpay. com / 520663 / spenden


Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Vielleicht möchten Sie auch diese lesen:

  • Wie man Bitcoins an das Rote Kreuz auf dem Balkan spendet
  • Stiftung Ploshay tritt Bitpay bei, legt politische Pläne fest
  • Interview: Vorstandsmitglied der Bitcoin Foundation Elizabeth T. Ploshay

Folge uns auf Facebook


  • Rotes Kreuz
  • Bitcoin Black Friday
  • Bitcoin akzeptiert
  • BitPay