Alle Augen auf Schlag, während die Währung um 60% ansteigt Crypto Market Turmoil

Altcoin-Uhr

Es war eine turbulente Woche für Kryptowährungen, aber mit allen Augen auf Bitcoin und Bitcoin Cash hat die digitale Währung Dash in den letzten 24 Stunden eine beeindruckende Welle erlebt. Früher am Tag wurde Dash zu je 319 Dollar bewertet. Weniger als 12 Stunden später war der Preis auf 520 $ gestiegen, bevor er sich zum Zeitpunkt der Drucklegung auf 460 $ zurückzog.

In einem Meer von Rot ragte Dash als einer der größten Gewinner des Tages heraus, der in der Spitze mehr als 60 Prozent erreichte. Die offensichtliche Frage ist warum.

Aktivierung von Big Blocks

Da Bitcoins große Blocker nach der Aufhebung von SegWit2x die Hoffnung aufgegeben hatten, hatte Dash bereits mit der Aktivierung eines Blockgrößen-Upgrades im eigenen Netzwerk begonnen und Blöcke auf 2 MB erhöht. Während Bitcoin Cash bei weitem der Favorit der großen Block-Crowd ist, ist es möglich, dass einige zumindest einen Teil ihrer Gelder in Dash investiert haben.

Anfang dieses Jahres erhielt Dash einige positive Aufmerksamkeit von den großen Blockern Roger Ver und Charlie Shrem.

Dash verfügt über einen eigenen Skalierbarkeitsplan, und es wurde ein Kettenpfad ausgewählt. Anstatt Zahlungskanäle wie das experimentelle Lightning Network von Bitcoin oder das geplante Raiden Network von Ethereum zu nutzen, plant Dash, extrem große Blöcke zu verwenden. Dashs Gründer Evan Duffield hat Anfang des Jahres auf Medium gepostet:

& ldquo; Viele Projekte im Raum glauben, dass eine Skalierung der Kette unmöglich ist. Das liegt einfach daran, dass sie keine alternativen P2P-Architekturen für höhere Leistung untersucht haben. Wir wollen zeigen, wie weit eine incentivierte Architektur der zweiten Schicht [masternode] ein Projekt wie Dash aufnehmen kann. & rdquo;

Version 12. 2 und Evolution

Die größeren Blöcke sind Teil eines netzwerkweiten Upgrades auf Version 12. 2 der Dash-Software. Core-Entwickler UdjinM6 in den Dash-Foren veröffentlicht:

Die wichtigsten Änderungen sind:

  • DIP0001-Implementierung (das ist ein 2 MB Block-Upgrade);
  • Reduzierung der Transaktionsgebühr 10x (Aktivierung über Aktivierung von DIP0001);
  • InstantSend Schwachstellen-Fix (wird über DIP0001 aktiviert);
  • PrivateSend-Verbesserung, die es dem Benutzer ermöglichen sollte, gemischte Mittel viel schneller verfügbar zu haben;
  • Verschiedene RPC-Änderungen;
  • Viele Backports von Bitcoin Core und Refactoring unseres eigenen Legacy-Codes, der die Performance verbessern und den Code zuverlässiger und einfacher zu überprüfen machen sollte;
  • Experimentelle HD-Brieftasche mit BIP39 / BIP44-Unterstützung.

Diese Änderungen helfen Dash Evolution, die im Laufe des nächsten Jahres erwartet wird, zu ebnen. Evolution zielt darauf ab, Kryptowährung so einfach zu nutzen, dass & ldquo; sogar deine Oma [könnte es benutzen]. & rdquo; Da erwartet wird, dass Evolution ein wichtiges Upgrade sein wird, werden alle Schritte in Richtung dieses Ziels wahrscheinlich vom Markt begünstigt.

Pumpen und Stapeln von Teams bei der Arbeit?

Als der Preis von Dash im März dieses Jahres rapide anstieg, glaubten viele, dass Pump- und Dump-Teams am Werk waren.Wir haben in diesem Jahr wiederholt solche Pumps und Dumps gesehen, da das große Geld schnell einen Vermögenswert kauft, die Shorts quetscht und dann verkauft, sobald neue Investoren reinkommen und den Preis noch höher treiben.

Pump- und Dump-Teams sind etwas, über das kein Projekt verfügt, und während die meisten Währungen ein organisches Wachstum bevorzugen, haben Marktmanipulatoren manchmal andere Ideen.

Ob aufgrund von Pump- und Dump-Teams oder wegen der plötzlichen Aufwertung der Projektaussichten, Dash hat einen beispiellosen Anstieg erlebt, während der Gesamtmarkt gefallen ist. Von den Top-10-Währungen nach Marktkapitalisierung ist Dash um 33 Prozent, Ethereum um vier Prozent und Monero um sieben Prozent gestiegen. Die anderen sind alle flach oder runter. In der Tat, 36 der Top 50 Währungen nach Marktkapitalisierung sind heute in den roten Zahlen.


Folge uns auf Facebook


  • Altcoin News
  • Dash
  • Bitcoin Cash
  • SegWit2x
  • Roger Ver
  • Charlie Shrem